XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anlasser rutscht durch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ650
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rotti
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 06.10.2003
Beiträge: 14
Wohnort: 51789 Lindlar

BeitragVerfasst am: Mi Dez 31, 2003 12:10 pm    Titel: Anlasser rutscht durch Antworten mit Zitat

Hallo,

nach 8 Wochen Winterpause habe ich versucht mein Moped zu starten,
um es mal auf einer Waldnebenstrecke warm zu fahren (unangemeldet,Oh Gott!!) Nach dem Druck auf den Startknopf lief der Anlasser kurz normal und rutschte dann aber durch. Nach 1 Minute Pause das Gleiche. Kurzer Normalstart, dann Durchrutschen.
Das der Anlasser nach längerer Standzeit Schwerstarbeit leisten muß, ist mir klar, aber was verursacht das Durchrutschen? Vielleicht abgenutzte Zahnräder?

Was meint Ihr?

Für Antworten bedanke ich mich im Voraus und wünsche
allen einen guten Rutsch in`s neue Jahr.

Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wolf
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 19.08.2003
Beiträge: 1507
Wohnort: 22880 Wedel

BeitragVerfasst am: Mi Dez 31, 2003 12:59 pm    Titel: RE: Anlasser rutscht durch Antworten mit Zitat

Hallo Dieter,

ich vermute, wenn sich der Anlasser dreht, wenn Du auf den Startknopf drückst, das der Anlasserfreilauf defekt ist. Also falls Du es schaffen solltest, das Moped anzuschieben oder den Berg runterrollen zu lassen, kannst Du so trotzdem noch ein Weile mit dem Fehler leben. Wenn sich der Fehler permanent zeigen sollte, ist lediglich durch eine komplette Motordemontage der Fehler zu beheben. Rolling Eyes

Viele Grüße und guten Rutsch (aber nicht mit dem Moped) ins neue Jahr

Wolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rotti
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 06.10.2003
Beiträge: 14
Wohnort: 51789 Lindlar

BeitragVerfasst am: Mi Dez 31, 2003 5:30 pm    Titel: Re: RE: Anlasser rutscht durch Antworten mit Zitat

admin hat Folgendes geschrieben:
Hallo Dieter,

ich vermute, wenn sich der Anlasser dreht, wenn Du auf den Startknopf drückst, das der Anlasserfreilauf defekt ist. Also falls Du es schaffen solltest, das Moped anzuschieben oder den Berg runterrollen zu lassen, kannst Du so trotzdem noch ein Weile mit dem Fehler leben. Wenn sich der Fehler permanent zeigen sollte, ist lediglich durch eine komplette Motordemontage der Fehler zu beheben. Rolling Eyes

Viele Grüße und guten Rutsch (aber nicht mit dem Moped) ins neue Jahr

Wolf


hallo Wolf,
danke für die prompten Antworten, heut funktionierte der anlasser wieder einwandfrei. Vielleicht lag es an der längeren Standzeit.
Danke für das Angebot mit den Ersatzmotoren. Aber noch läuft der Bock einwandfrei.

Und jetzt rein in`s Silvestergetümmel.

Guten Rutsch

dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
XJ 900ter
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 07.10.2003
Beiträge: 34
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mo Jan 05, 2004 2:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Erfahrung ist leider das es am Anfang nicht so häufig ist mit dem durchrutschen. Aber dann wird es immer häufiger bis es dann fast gar nicht mehr geht. Man kann damit aber weiterfahren und anschieben.
Ist aber sehr nervend Evil or Very Mad
_________________
Ich fahre Xj und das ist auch gut so
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ650 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de