XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

[verkauft] XJ900 31A in Hamburg abzugeben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> zu verkaufen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dernix
Neuling
Neuling


Anmeldedatum: 23.05.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Mai 31, 2018 4:19 pm    Titel: [verkauft] XJ900 31A in Hamburg abzugeben Antworten mit Zitat

Hallo,

mein erster Beitrag im XJ-Forum und gleich ein Abgabebeitrag für meine XJ.
Hab das Forum erst kürzlich entdeckt und dachte, dass es hier vielleicht jemanden gibt, der mit der Möhre etwas anfangen kann, bevor ich sie über die einschlägigen Verkaufsportale abgebe.

Yamaha XJ 900, Modell 31A, 97 PS

Baujahr 1983, Erstzulassung 1985, knapp 103.000 km











Ich hab die Kiste seit 1993 und hab folgende Dinge gebastelt:

Tourenscheibe, Schwarz-Lenkkopflager, Schwarz-Schwingenlager, Elektrik wasserfest [Sicherungskasten], Koni-Gasdruckdämpfer, VA 4-in-1 Auspuffanlage, Sitzbank beziehen lassen, Bremsen erneuert, Stahlflex-Bremsschläuche, Kupplung erneuert, sämtliche Schrauben/Muttern in VA, Wirth-Gabelfedern, Radlager erneuert …

Ich bin etwa 10 Jahre mit dem Mopped gefahren [ca. 34.000 km] und habe dann die Lust am Moppedfahren verloren. Seitdem steht die XJ in der frostfreien Garage und ist nur sehr wenig bis etwa 2008 bewegt worden. Sie ist angemeldet, HU war 2008 fällig. Zur HU hat sie seinerzeit noch neue Reifen bekommen ... nunja.

Einmal ist sie umgekippt und es hat an der Verkleidung einen Riss gegeben, der von innen stabil geflickt wurde [Spiegel und Blinker sind dabei getauscht worden], dank Sturzbügel ist aber nix am Motor passiert.
Der Anlassfreilauf macht ein wenig Mucken, die hat er aber schon gemacht, als ich die Maschine übernommen habe. Austausch zu aufwendig für mich ... und wenn sie gut anspringt, wars eigentlich nie ein Problem.

Ich hab es mir jetzt 10 Jahre angeschaut und habe keine Motivation erlangt, die Mühle in Gang zu setzen und damit fahren zu wollen. Häufiger hab ich das Fahrrad, was davor parkt, benutzt.

Meine Preisvorstellung ist 650 €. Ein netter XJ-Freund freut sich bestimmt auch über ein paar Ersatzteile. Hab eine komplette Vergaserbatterie des Nachfolgemodells liegen, Werkzeug zum Tausch der Gabelfedern.

Freu mich über Nachfragen!

Danke und Gruß,
Dietmar aus Hamburg



„Hams Yamaha?“
„Ya, hama!“
Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> zu verkaufen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de