XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

xj650 tatra-express
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Exoten und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan62
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2011
Beiträge: 3418
Wohnort: Wolmirstedt

BeitragVerfasst am: Di Jun 21, 2016 10:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hinzu kommt - leider - dass der Dampfer ja auch Gepäck transportieren soll.
Ich denke, Du solltest auf Gepäcktaschen zurückgreifen, um die Linie nicht zu versauen. Für die aktuellen Retros werden schon wie wild stylisch alt aussehende Taschen produziert - allerdings übersteigen auch die vermutlich den Markt(!)wert des Möps. Ich binde ja an meine immer die preiswerten Luise-Seitentaschen. Da geht in Verbindung mit einem wasserdichten Luise-Packsack genug rein.

Gruß, Stefan.
_________________
XJ 600 3KN, Bj. 91, 67PS "Scotti"
XJ 600 51J TERRA, Bj. 87, rebuilt 2011-2015, 73PS "Sister Act" mit bestandenem TÜV
www.facebook.com/51JTerra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Di Jun 21, 2016 10:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ne dicke Gepäckrolle geht auch immer noch auf den Soziussitz. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Askano
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 29.06.2015
Beiträge: 179
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Jun 21, 2016 7:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stefan62 hat Folgendes geschrieben:
Für die aktuellen Retros werden schon wie wild stylisch alt aussehende Taschen produziert - allerdings übersteigen auch die vermutlich den Markt(!)wert des Möps.


na ich denke mal sowas selbst zu machen ist für Martin nicht mehr wie ne Fingerübung Smile

Gruß
Gerhard
_________________
mir doch egal .... ich lass das jetzt so!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 7:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

fingerübung triffts zwar nur fast, aber du hast den nagel auf den kopf getroffen: natürlich gibts da selbstgemachte taschen (oder wenn ich die zeit nicht finde, die uralten überwurftaschen von hein gericke ..), aber jedenfalls kein neumodischer retro-katalog-krempel Wink

ist zwar total abgedroschen, triffts aber recht gut: "built not bought" lautet das motto ..

heute kommen hoffentlich die faltenbälge (die kann ich mir leider nicht selbst schnitzen), dann wird die maschine wieder zusammengebaut.

das tankthema ist natürlich ein ganz böses im zusammenhang mit der xj. bei meinem letzten umbau hatte ich einen suzuki gn 125 tank angepasst. der arbeitsaufwand war schon erheblich. für den tatra-express hatte ich eigentlich den plan, ohne rahmen- und tankänderungen zum ziel zu gelangen. aber ob's dabei bleibt ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lovechild
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 08.12.2013
Beiträge: 431
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 8:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

martin58 hat Folgendes geschrieben:
das tankthema ist natürlich ein ganz böses im zusammenhang mit der xj. bei meinem letzten umbau hatte ich einen suzuki gn 125 tank angepasst. der arbeitsaufwand war schon erheblich. für den tatra-express hatte ich eigentlich den plan, ohne rahmen- und tankänderungen zum ziel zu gelangen. aber ob's dabei bleibt ..


Es wird gemunkelt, das der Tank von ner Kawasaki Z650 ohne Rahmenänderungen auf die vordere Halterung passt. Der wäre schön grade unten und ist nicht zu winzig. Ein Beispiel müsstest du eigentlich auch hier bei den Umbauten finden.
_________________
grüsse, matze


'80er XJ 650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 9:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das Gerücht hab ich auch schon gehört. Die vordere Aufhängung soll wohl passen. Aber........ bekommt man die Dinger noch??

International bekommt man wenn man eh lackieren will, was für 50$.

http://www.ebay.com/bhp/kz650-tank
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 9:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

die faltenbälge von kedo (nr. 29133) passen perfekt!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lapape
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 16.06.2014
Beiträge: 388
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 9:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, die sind ja sogar erschwinglich.
Als jemand, der Gabel/Rad/Lenker etc außer zum Lenken noch nie angefasst hat; wie hoch ist der Aufwand, die Dinger anzubringen?

Sieht schick aus, übrigens!
_________________
Gruß, Lasse (1980 XJ650)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 10:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Großer. Vorderrad raus, Schutzblech ab und Bremssättel demontieren.
Dann die oberen Klemmungen lösen und die Holme einzeln rausziehen.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 11:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die rückmeldung!
beim zusammenbau darauf achten, dass das vorderrad spannungsfrei montiert wird. habe soeben einen schwitzanfall erster güte gehabt deswegen.
beim ersten mal hatte ich alle schrauben wieder fest und plötzlich war die bremse fest. die ursache war eigentlich ganz simpel: die achse war 100% durchgeschoben, so dass die tauchrohre ganz leicht nach innen verspannt waren. also obacht: mit ruhe, sinn und verstand arbeiten, dann ist das ganz easy.

z650 tank kommt für mich als option nicht in frage: 1.) bei gebrauchten japanertanks aus der zeit weiss man nie, ob die nicht schon innen massiv verrottet sind. 2.) will ich keinen z650-klon bauen. ich hatte neulich erst eine z650 für einige wochen im fuhrpark. das teil war geil! aber wegen meiner z1000-baustelle habe ich die kleine z dann wieder abgestoßen.
und 3.) habe ich den originalen tank meiner xj, der links unten von innen durchgerostet war, einem kumpel zum schweissen gegeben (nachdem ich vorher etwas an dem tank rumgedengelt habe). wenn er denn mal fertig werden sollte, hätte ich also eine kustomtankversion am start ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 11:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

ja dann.... sach das doch..... Wir grübeln hier wie die Wilden..... Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 5:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Fr Jul 01, 2016 7:35 am    Titel: sinnkrise!!!! Antworten mit Zitat

.. sachen gibts ..
eigentlich wollte ich nur einen teileträger für den tatra-express kaufen.
aber offenbar habe ich ein zu gutes herz für motorräder - ich habe mich schon wieder verliebt.
ein scheunenfund aus zweiter hand, ez mai 1980, 56k km, pichlerverkleidung, pichler-sportlenker und konis eingetragen mit den originalen tüv-berichten aus 1982 .. ich finde die kiste einfach nur geil!
ich konnte nicht anders, habe gabel und bremsen renoviert und bin nun unschlüssig, was zu tun ist.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lovechild
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 08.12.2013
Beiträge: 431
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jul 01, 2016 8:55 am    Titel: Re: sinnkrise!!!! Antworten mit Zitat

martin58 hat Folgendes geschrieben:
.. und bin nun unschlüssig, was zu tun ist.


Vielleicht ……………………….. fahren? Wink
_________________
grüsse, matze


'80er XJ 650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Fr Jul 01, 2016 9:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

So lassen und das Feeling der '80er genießen. Blickfang bist Du damit sicher überall..... Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Fr Jul 01, 2016 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

.. so lassen und das feeling der 80er genießen ...

genau das war mein gedanke!
.. aber eigentlich brauche ich keine 2. xj650 .. und die z1000 macht auch fortschritte .. alles nicht so einfach, wenn man mehr als nur 1 moped hat Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Fr Jul 01, 2016 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach... wem sagst Du das...... XJ .... oder doch lieber XR? und wenn XJ....... welcher Lacksatz.
Luxusprobleme sind einfach Scheixxe..... Very Happy
Was hat 'se denn gekostet?
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2016 1:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nachdem ich die gabel mit neuen dichtringen versehen habe, die bremsbeläge vorn und den magnetschalter gewechselt habe und vorn schon ein fast neuer bt45 aufgezogen wurde, würde ich mich für 500 euro von ihr trennen ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2016 6:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na das ist doch mal ein Angebot. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
martin58
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 19.04.2015
Beiträge: 213
Wohnort: mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Jul 04, 2016 5:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

.. na ja, nur mit halbem herzen und deshalb auch nirgendwo inseriert.
jetzt liegt der focus erst mal auf der tüvabnahme und zulassung der z1000, danach sehe ich weiter.
guten start in die woche wünsche ich!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Exoten und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de