XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Projekt Kannibalismus - FZR Upgrades für meine 4BR
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2084
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Di Sep 19, 2017 10:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Was heist hier Abschied? ^^
Aber ja, die Triple wird sich jetzt nicht mehr rein übers Getriebe fahren, da gehts vor.
Wie gesagt, ich freu mich das die Lernkurve wieder steil wird. :D
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
es0304
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 05.09.2017
Beiträge: 33
Wohnort: Gerstungen

BeitragVerfasst am: Di Sep 19, 2017 10:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

ein richtig schickes Mopped hast du - und auch ein Händchen zum Bilder machen !! Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Gruß Enrico

XJ600N, RJ01, Bj. 2002, ca. 21tkm, silber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SiRoBo
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 30.06.2010
Beiträge: 6874
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Di Sep 19, 2017 1:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nene, die XJ bleibt so wie sie ist. Nur das Hinterrad kommt noch rein. Und in zwei Jahren übernimmt sie wahrscheinlich mein Neffe. Auf Serie XJ-N würd ich sie eh nicht umbauen wollen. Zu teuer dafür, dass es sie am Stück für nen schmalen Taler gibt.

netter Mann hat Folgendes geschrieben:
Lass Dich von der mehrPower nicht zum Mehrriskieren verleiten...

Aus eigener Erfahrung: Das Gegenteil war bei mir der Fall. Man kann endlich so schnell fahren wie man will, ohne dass man übertrieben schnell in die Kurven stechen muss: Man kann ja um den Scheitelpunkt bei freier Sicht und Bahn aufreißen und rausbeschleunigen. Auf dem Gas kann man den Grenzbereich ohnehin besser ausloten als auf der Bremse. Dabei hat man ein Fahrwerk, das nicht so rumwabbelt, wenn man mal zackig umwirft oder hohe Kurvengeschwindigkeiten mit viel Schräglage fährt (da helfen auch andere Gabelfedern, Gabelstabi unf anderes federbein zwar weiter, aber die weiche Struktur beschränkt die Performance). Flucht nach vorne geht auch viel besser als mit dem lätschigen XJ Motor. Irgendwie muss der damals doppelte Verkaufpreis zur XJ600S/N ja auch als Gegenleistung zu finden sein.
Dafür sind die T Inspektionen auch eine potentielle Loch-in-den-Geldbeutel-Schießkanone: Ich mach zwar alles selbst, aber höre von Anderen immer mal wieder was von um die 1k€ für große Inspektionen...

Ach, Speedies sind geil: Frecher Sound, klingt selbst beim Angasen noch entspannt im Gegensatz zu Vierzylindern, waren damals noch recht selten und sind einfach anders. Die Technik ist hochwertig, wenn auch etwas verplant zusammengebaut. Und das Design polarisiert.
Der Joe hat den ersten Nachfolger des ersten richtigen Streetfighters ab Werk, der T509 (die T300B Speedy zählt nicht so richtig, die sah einfach nach naggischem Moppet aus und als Powernaked zählt das hecklastige Eisenschwein jetzt auch nicht). Und die war die Begründung der heutigen Powernaked-Motorradgattung (Monster 1200, SD 1290, MT-10, Tuono, große Brutale, Speed Triple 1050, S 1000 R, GSX-S 1000, CB 1000 R und wie sie alle heißen).

Ein Motorrad mit Charakter, Geschichte und zum was erzählen. Und vor allem zum Fahren! Exclamation Cool
_________________
Rock 'n' roll, ladies. Very Happy

Simon

92er XJ600S + T509 + Versys
Kettensatzwechsel, Ventileinstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2084
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Do Jan 18, 2018 4:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hänge hier an den Thread der Vollständigkeit halber jetzt auch mal noch das Bild von der finalen Version meines verlängerten Ausrückhebels, sowie einen Link zu einer genaueren Beschreibung an:

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?p=367659&highlight=#367659


_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2084
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2018 4:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kopfdichtung meiner XJ ist wieder dicht dank http://www.lecwec.de/ :D

Hier in dem Thread hab ich es ausführlicher beschrieben:
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?p=370039&highlight=#370039
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J-e-r-r-y
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 14.08.2017
Beiträge: 20
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Jun 21, 2018 1:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Jonathan,

vor allem die Bilder auf der vorherigen Seite sind ja wirklich knallermäßig. Dazu hätte ich mal ne Frage. Ist vielleicht an der falschen Stelle und hier unpassend, aber ich stelle sie trotzdem Mal: Wie bekommst du dein Moped so geschleckt sauber?
Meine Diva ist am Ventildeckel etwas am Schwitzen, sodass ich jetzt auchmal das von dir beworbene lecwec probieren werde. Jetzt ist aber der Motorenbereich bei mir einfach super dreckig.

Vor allem auf diesem Foto von dir sehe ich, dass deine ja wirklich super sabuer aussieht.
Joe Ka hat Folgendes geschrieben:




Hast du da ein Spezialrezept? Oder wurde das schonmal in nem anderen Thread beschrieben, den ich einfach nur nicht finde, weil ich die super funktionierende Suchfunktion perfekt bediene Laughing Wink ?
_________________
Grüße aus der Muddastadt,
Jerry

XJ600 N - BJ 2000 - RJ01, vo: 120/70-17 auf 2,5", hi: 150/60-18 auf 4,0" (FZR 600 3HE)
nächstes Projekt: Tröte gegen Hupe tauschen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2084
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Do Jun 21, 2018 3:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nur Wasser mit etwas Schmierseife drin. Ein Spüllappen und mit nem Microfaserpoliertuch mal kurz zum nachtrocknen drüber wischen :D

Ein, zwei mal im Jahr gibts etwas Politur, aber auch da nix besonderes, sondern eher Ramsch xD

Der "Geschleckt sauber"-Eindruck täuscht, mein Motor wurde da auch in Mitleidenschaft gezogen.
Das nimmt man aber nicht direkt wahr, weil der Rest das quasi überblendet xD
Bei den Kühlrippen reicht es, sie hauptsächlich vorne auf den Oberseiten etwas abzuwischen, der Rest liegt im Schatten, blendet man ebenfalls aus, weil man es gar nicht sehen will :P
Am Anfang muss man es einmal richtig sauber machen, wenn man dann halbwegs dran bleibt, bleibt dieser Blendeffekt erhalten.
Ich selbst sehe da noch einige Unterschiede zu einem Zahnbürsten-gepflegten Motorrad =)

Nach richtigen Regenfahrten gehts auch mal vorher kurz mit dem Gartenschlauch drüber (normal, nicht mit dem Hochdruckreiniger).
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de