XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuaufbau XJ 600 N
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1183
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Di Nov 20, 2018 1:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na, jetzt wird es ernst. Laughing
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Nov 20, 2018 3:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ingo Kirstges hat Folgendes geschrieben:
Na, jetzt wird es ernst. Laughing


So ist es Ingo.

Gern hätte ich noch ein Neimann Schloss verbaut das nen runden Zylinder hat, wie es bei Honda verwendet wird.
Leider hat das die Tante nicht mehr. Online reicht die Zeit nicht. So musst das alte XJ Schloss wieder rein.

Bis halb drei nochmal alle Schrauben kontrolliert. Und dann früh zum Amt das Kurzzeitkennzeichen geholt.

- Dabei relativ kurze Variante für die Druckstange der hinteren Bremse, gegen 5mm längere Schrauben getauscht.
Hinter dem Schraubenkopf habe ich eine Unterlegscheibe getan und auf der Muttern-Seite nen Sprengring.

- Zwei Schrauben der Schellen an der Gabel vom LSL Lampenhalter waren lose.

- Scheinwerfer bekam noch eine Fixierung mit der unteren Gabelbrücke.

- Alle Kabel provisorisch "verkleidet".

Alle ABE und Gutachten sind im Ordner. Ich schätze mehr Vorbereitung geht nicht. Morgen früh um 8:00 Uhr ist der Termin zur EBE/HU.

Neben der Abnahme und allen Eintragungen, will ich unbedingt das er die H Kennzeichnung der Reifen einträgt.

Wie geht es dann weiter, wenn alles abgenommen ist?

- "letztes" Paket an Oliver senden.
- Kabel in Gewebeschläuche passender Größe einziehen.
- Tachohalterung in schön Smile
- mit Eintagung der H Kennzeichnung Reifen Pirelli MT 60 RS bestellen in 120/70 ZR17 58W und 160/60 R17 69H TL
- Radsatz tauschen.
- ab in die Werkstatt Termin fürs Heck machen und alles absprechen.

Fahren bis Schnee oder Eis es unmöglich machen

Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jens-mz
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 29.01.2014
Beiträge: 107
Wohnort: Thansau

BeitragVerfasst am: Di Nov 20, 2018 9:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Servus

Schloß hab ich mir vor ein paar Monaten http://www.schmidt-zweiradtechnik.de/index.htm?http://www.schmidt-zweiradtechnik.de/k046u011s001.htm gekauft.
Mußt bei Universalersatzteile-Schlösser schauen. Artikel Nr war 5499.
_________________
Grüße Jens

XJ600N (RJ01) mit Heigl Facet Pick-Up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 9:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

So. Nach einer Stunde entspannt durch. Und auch für die Veränderungen am Heck alles besprochen. Shocked Very Happy Ich bin mit gefühltem Puls von 220 in den Termin. Der Mann ist Top.

Das ich ihm eine Tabelle vorbereitet habe, hat ihm am Fahrzeug sichtlich erleichtert. Das hat ihm gefallen.



Über die Fotos die eine mögliche Adaption des XSR900 Heckrahmens zeigen, war er auch sehr angetan. "Das kann man so machen." "Wenn Sie das nicht selbst können, brauche ich einen Nachweis welche Firma das gemacht hat und das der es geschweißt hat das darf." Da erwähnte ich die Firma Cycle Design und er nur... "Wunderbar. Ja, die sind hinreichend bekannt. Die machen das schon." Cool Cool Cool Laughing

Jetzt wird er eineinhalb Stunden am Rechner zu tun haben. Und ich habe bei Kaffe und Brötchen Zeit hier ein paar Zeile zu schreiben und runter zu kommen. Boahh So krass.



Und die mir so wichtige H Kennzeichnung macht er auch problemlos.
Ich bin so so glücklich. Das Motorrad steht für so unfassbares auf meinem Weg der letzten Jahre. Leute was auch immer wir tun, Lebenszeit ist für immer verloren. Nichts ist so unersetzlich wie Lebenszeit. Be present
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Stan_Ac
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 6034
Wohnort: In 52152 am Rursee

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 9:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Geil, so muss das laufen.
_________________
Gruß Oliver
The Godfather of "Diva"...


Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 3799
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 10:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Very Happy Very Happy Very Happy Gratuliere, gratuliere, gratuliere! Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 8167
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 10:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wunderbal. Glückwunsch zur tollen Arbeit.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2150
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 10:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch :D

satyananda hat Folgendes geschrieben:
Das ich ihm eine Tabelle vorbereitet habe, hat ihm am Fahrzeug sichtlich erleichtert. Das hat ihm gefallen.

Das einzige, was halt besser ist, als ne saubere Arbeit, ist eine gut dokumentierte saubere Arbeit =)
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stan_Ac
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 6034
Wohnort: In 52152 am Rursee

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 12:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die gute Dokumentation ist mehr als die halbe Miete...

Woher soll der Kesselprüfer denn sonst wissen was man verbaut hat.

Ausserdem erleichter es einem selbst den Überblick im Ersatzteilfall...
_________________
Gruß Oliver
The Godfather of "Diva"...


Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bubblee
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.08.2008
Beiträge: 3291
Wohnort: LK Celle

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 3:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Glückwunsch. Cool

Andy
_________________
XJ 900S EZ.02, XJ 600S EZ.99+01, FT 500 EZ.82+84, XV 535 EZ.93
Wie immer Tipps und mehr kostenlos aber ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ed
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 17.09.2010
Beiträge: 630
Wohnort: Havelland

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 5:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf,

ich habe genau das erwartet!

Die Jungs vom TÜV Rheinland in Berlin sind wirklich gut.
Bisher hat immer alles dort funktioniert, Fachwissen: VORHANDEN!

Wun der bar. Wink
_________________
Hoffe geholfen zu haben.
Gruß
Harry


Die größten Schwierigkeiten liegen da, wo wir sie suchen.


1998er XJ 600S RJ01 und XJ 900S 4KM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 2163
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2018 6:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Motorrad ist sehr sehr schön geworden.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Wer fuhr 2009 an Sottrup vorbei?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
McFadden
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 2418
Wohnort: Husum

BeitragVerfasst am: Do Nov 22, 2018 5:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch!!!

satyananda hat Folgendes geschrieben:
Leute was auch immer wir tun, Lebenszeit ist für immer verloren. Nichts ist so unersetzlich wie Lebenszeit. Be present

Wie recht du hast! - Bruder im Geiste!... Wink
_________________
Gruß

Chris

Wir können alles reparieren oder ersetzen, nur die eigene Gesundheit nicht!

Bildergalerie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenser
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 1087
Wohnort: DZ=Delitzsch

BeitragVerfasst am: Do Nov 22, 2018 3:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Glückwunsch, Klasse
_________________
Gruß
Jens`er

XJ 900Div 4KM


Man nimmt nicht zu und wird dick zwischen Weihnachten und Silvester, sondern zwischen Silvester und Weihnachten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Boy
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 11.08.2006
Beiträge: 1278
Wohnort: Ennigerloh im Münsterland

BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2018 5:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Super Sache...herzlichen Glückwunsch zum TÜV und Zulassung.

Gruß

Bernd
_________________
Meine Motorräder zur Zeit angemeldet.
Honda VFR 1200 F 2010 173 PS
Yamaha TRX 850 1997 82 PS
Yamaha XJ 600N 4LX- RJ01 1994 61 PS
Suzuki VX 800 19991 50PS
Suzuki XF 650 Freewind 1999 48 PS
Honda CB two fifty 1997 18 PS (Winterschlammpe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Nov 26, 2018 8:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke euch allen hier.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Nov 27, 2018 11:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

Einiges zu berichten seit der Zulassung.

Schon am Do spät abends erster Sturz, weil mir jemand die Vorfahrt nahm. Lieber so als jemanden in die Seite fahren. Ich habe von Anfang an immer geschrieben, es ist für mich ein Gebrauchsgegenstand. Und so hat sie jetzt ein paar kleine Kampfspuren. Mehr schreibe ich dazu nicht.

Noch nie seit 2005 hat XJ fahren mir so viel Freude bereitet

Very Happy Cool Laughing

Seit Oliver sie eingestellt hat, hängt sie so sauber am Gas... Ich kann es kaum fassen, dass es eine 61PS Diva ist.

Ich bin soweit mit allem zufrieden außer mit dem Blinkrelais. Das KOSO macht zwar was es soll. Jedoch nicht immer zuverlässig. Manchmal ist es Dauerlicht und manchmal stimmt die Frequenz nicht. Ärgerlich und ich weiß auch keine Alternative außer doch Sperrdioden einzulöten.

Da wegen des angefertigtem Lenkrohr dies kürzer als original ist, kommt die XJ am Kopf ein wenig weiter runter und ist wendig wie ein Wiesel.

satyananda hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen, hier nun ein paar Bilder. Es geht ganz ordentlich voran.



Zwei Sätze Brücken mit angefertigtem Lenkrohr aus 7075 Alu, Distanzen und Einstellmutter. Staubkappen die von der Mutter geführt werden sind noch auf dem Weg zu mir. Zusätzlich habe ich mir zwei Sätze Distanzen für das PVM Hinterrad fertigen lassen. Unten links im Bild sind noch Distanzen für die aktuelle Variante, mit dem Lenkrohr der XJ. Hat der Frank noch gemacht und Oliver hat sie mir geschickt.




Hier schön zu sehen, das Lenkroh kürzer ist und ich mit der Kombi von Distanz und einer Mutter ca. einen cm vorn höher komme. Bin gespannt, wie es sich im Vergleich fahren wird.




Obere Staubkappe wird so nicht mehr verwendet. Die neue hat dann eine Aussparung, in der die Mutter führt und aufs LK-Lager drückt.




Auch die Lenkkopfmutter wird nicht weiter verwendet. Ich habe mir jetzt mal eine schwarze von Pro Bolt bestellt und vielleicht schaue ich mir die Variante von Valter Moto auch noch an.




Der Aufbau ist nun ca. 450 gr. leichter mit dem ALU Lenkrohr. Im Vergleich zum original Frontend, ist da sicher noch einiges mehr drin.



In der Zulassungsstelle haben die mehrere Fehler gemacht und ich muss nochmal hin.

Die einzige Eintragung die sie hätten stehen lassen müssen wurde nicht übernommen. Nämlich die Leistungssteigerung auf 45KW!

Dafür hat sie trotzdem keine Markenfabrikatsbindung im gutachten steht, eine dazu gedichtet und verweist auf die Betriebserlaubnis. Was für ein Quatsch.

Und dazu hat sie die Reifenangaben nicht übernommen und so steht im Schein noch immer 110 und 130.

Hier die beiden Gutachten der Einzelabnahmen im Auszug:

XJ 600 N - Die "gelbe N"



XJ 600 N - Der "Neuaufbau"



Seit heute offizieller Versicherungsvertrag abgeschlossen. Ich dachte dann wäre ich fertig mit der Bürokratie. nun nochmal zum Ing. und Schreiben geben lassen damit die Zulassungsstelle das nun dann korrekt umsetzt.

Ich fahr dann mal los Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Stan_Ac
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 6034
Wohnort: In 52152 am Rursee

BeitragVerfasst am: Di Nov 27, 2018 12:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

satyananda hat Folgendes geschrieben:

Seit Oliver sie eingestellt hat, hängt sie so sauber am Gas... Ich kann es kaum fassen, dass es eine 61PS Diva ist.



Das ging dem NettenMann genauso nachdem Polly eingestellt wurde.
_________________
Gruß Oliver
The Godfather of "Diva"...


Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerhard
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 24.02.2014
Beiträge: 136
Wohnort: Sachsen/Vogtland

BeitragVerfasst am: Mi Nov 28, 2018 10:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

satyananda hat Folgendes geschrieben:
...
Ich bin soweit mit allem zufrieden außer mit dem Blinkrelais. Das KOSO macht zwar was es soll. Jedoch nicht immer zuverlässig. Manchmal ist es Dauerlicht und manchmal stimmt die Frequenz nicht. Ärgerlich und ich weiß auch keine Alternative außer doch Sperrdioden einzulöten.
...

Hast du auch schon die serienmäßige Warnblinkanlage dran? Ich habe da von Tante Louise ein elektronisches Blinkrelais (Bestellnr. 10033844), damit habe ich mit meinen LED-Blinkern keine Probleme.
_________________
XJ600N RJ01 Bj. 2000
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Nov 28, 2018 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gerhard hat Folgendes geschrieben:
satyananda hat Folgendes geschrieben:
...
Ich bin soweit mit allem zufrieden außer mit dem Blinkrelais. Das KOSO macht zwar was es soll. Jedoch nicht immer zuverlässig. Manchmal ist es Dauerlicht und manchmal stimmt die Frequenz nicht. Ärgerlich und ich weiß auch keine Alternative außer doch Sperrdioden einzulöten.
...

Hast du auch schon die serienmäßige Warnblinkanlage dran? Ich habe da von Tante Louise ein elektronisches Blinkrelais (Bestellnr. 10033844), damit habe ich mit meinen LED-Blinkern keine Probleme.


Danke Dir Gerhard.

Ja habe ich UND eine Kontrollleuchte. Davon wird auf der Louis Seite abgeraten. Ich kann das nehmen und muss dann benannte Sperrdioden einlöten.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 15 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de