XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ist LED so zugelassen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Exoten und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1812
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 4:31 pm    Titel: Ist LED so zugelassen? Antworten mit Zitat

Jetzt, wo alles gut funktioniert, bin ich im Zweifel, ob ich mir da nicht Schwierigkeiten einhandle. Ich habe komplette LED-Blinker und ein LED-Rücklicht in serienmäßige Gehäuse eingebaut. Bei der letzten HU waren die Blinker kein Thema, weil es keiner gemerkt hat. Aber jetzt ist mein Rücklicht auch LED-isiert, und das ist so auffällig, das lässt sich nicht verheimlichen. Glaube ich. Schaut mal.



Warum ich das gemacht habe? Die Frage liegt nahe.
Weil mir die ganzen LED-Lichter zu klein sind. Weil ich so ein altes Motorrad nicht mit Winzblinkern verunstalten möchte. Und beim Rücklicht, weil ich zu faul war, eine Blende für den Zwischenraum zum Bürzel zu schnitzen. Weil ich am altersschwachen Kabelbaum immer noch nicht genug einzelne Leitungen erneuert habe. Weil das alte Rücklicht mit seinen 2 x 21 Watt bei jedem bremsen den Voltmeter-Zeiger um ein Volt hat zurück zucken lassen.

Wie stehen die Prognosen, das beim TÜV durch zu kriegen?
_________________
Gruß von Eddie.
-
Jede Tat beginnt mit einem Traum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tackle
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 29.07.2013
Beiträge: 304
Wohnort: Puchheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 4:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Eddie,

Die Antwort wird dir leider nicht viel Helfen, das ganze ist abhängig von dem jeweiligen Prüfer.
Den einen ist es egal, der andere (frisch von der Ausbildung) lässt dich durchfallen.

Am Ende haben deine LED glühlampen kein E-Prüfzeichen, damit entspricht es nicht der stvo.

Egal was ob der TÜV sagt, ok oder nicht ok.
Folgendes Beispiel:

Du stehst an einer Ampel, ein PKW fährt auf dich auf.
Er gibt an, du hättest nicht gebremst oder er hätte dein Rücklicht nicht gesehen oder, oder oder......
Am Ende wird dein Fahrzeug geprüft, von einem Sachverständigen und der sagt, die Beleuchtung entspricht nicht der stvo, damit hats du schonmal mindestens eine Teilschuld zu tragen.

Technisch ist es verständlich, allerdings setzen Regeln da ein, wo der Verstand aussetzt.

Viele Grüße
Sven
_________________
XJ600 N 4BRA Bj. 96 45KW-->verkauft
Michelin Pilot Activ
XJR1300 RP19
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bubblee
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.08.2008
Beiträge: 3156
Wohnort: LK Celle

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 7:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie Sven schon schreibt hast du die Arschkarte.
Ich würde versuchen im Zubehör eine Ledbeleuchtung mit E Prüfzeichen zu bekommen.
Im Zweifelsfall von der Tante, Prolo oder Gerippe und selber verkabeln.
Dieses Wochenende gibt es noch 20% bei den beiden ersten.

Grüße aus der Südheide

Andy mit ...
_________________
XJ 900S EZ.02, XJ 600S EZ.99+01, FT 500 EZ.82+84, XV 535 EZ.93
Wie immer Tipps und mehr kostenlos aber ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1812
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte es wohl nicht richtig beschrieben: Die Innereien meiner Serienlichter sind komplette LED-Leuchter mit ihrem Gehäuse und mit E-Prüfzeichen.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Jede Tat beginnt mit einem Traum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tackle
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 29.07.2013
Beiträge: 304
Wohnort: Puchheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 8:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Achso, man müsste fragen, wie sich das mit der Original Streuscheibe verhält, da LED ja einen anderen Abstrahlungswinkel hat.

Wusste gar nicht, das es LED Glühlampen mit E Prüfzeichen gibt.
_________________
XJ600 N 4BRA Bj. 96 45KW-->verkauft
Michelin Pilot Activ
XJR1300 RP19
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1812
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 8:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es sind keine Glühlampen. Es sind komplette Blinker und ein komplettes Rücklicht.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Jede Tat beginnt mit einem Traum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kulzer.daniel
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 24.01.2012
Beiträge: 2923
Wohnort: Cham - bayr. Wald u. Regensburg

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 9:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

doppelte streuscheibe?
madrenuschka - prinzip Smile
mfsg daniel
_________________
XJ 31a 163000 km +
XJ 51j 76000 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SiRoBo
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 30.06.2010
Beiträge: 6712
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 10:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du jetzt einen E-geprüften Rücklichteinsatz in E-geprüftes Gehäuse eingebaut hast, dann ist aus meiner Sicht alles in Ordnung.

Allerdings sollte man sich die Prüfbestimmungen von Rückleuchten genau durchlesen, um es dann exakt zu wissen.

Thema LED generell: Für meine Triple ist mir auch ein LED Rücklicht hinterher gelaufen. Das reagiert mal wesentlich spontaner beim Bremsen. Kann wichtig sein!

kulzer.daniel hat Folgendes geschrieben:
madrenuschka - prinzip

Komisch. Ich habe das mal unter dem Begriff "Matroschka" kennen gelernt. Rolling Eyes
_________________
Rock 'n' roll, ladies. Very Happy

Simon

92er XJ600S + T509 + Versys
Kettensatzwechsel, Ventileinstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1812
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 10:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Rücklicht hat rote LEDs, die Blinker haben gelbe LEDs und alle haben klare Scheiben davor. Zusätzlich die profilierten der Serienlichter.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Jede Tat beginnt mit einem Traum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kulzer.daniel
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 24.01.2012
Beiträge: 2923
Wohnort: Cham - bayr. Wald u. Regensburg

BeitragVerfasst am: So Feb 01, 2015 12:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

SiRoBo hat Folgendes geschrieben:

kulzer.daniel hat Folgendes geschrieben:
madrenuschka - prinzip

Komisch. Ich habe das mal unter dem Begriff "Matroschka" kennen gelernt. Rolling Eyes

http://de.wikipedia.org/wiki/Matrjoschka
es war wohl schon spät...
mfsg daniel
_________________
XJ 31a 163000 km +
XJ 51j 76000 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sparki
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 20.01.2012
Beiträge: 168
Wohnort: Mc Pomm

BeitragVerfasst am: So Feb 01, 2015 1:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

die Beleuchtungseinrichtungen bekommen ihre Zulassung aufgrund eines lichttechnischen Gutachtens. Das bezieht sich immer auf die ganze Einheit.
Es ist schon unzulässig ein nicht genehmigtes Leuchtmittel (Birne ohne E-Zeichen) im Straßenverkehr zu betreiben. Von Experimenten wie hier beschrieben ist dringend abzuraten, auch wenn einen der Basteltrieb nicht in Ruhe lässt - Finger weg !! -
_________________
Stressfreies Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hcm400
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 01.01.2015
Beiträge: 12
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: So Feb 01, 2015 6:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Muß meinen Senf auch mal dazu geben. Ich habe eine GTÜ-Stelle besucht und nachgefragt wie sich das mit genau so einem Umbau wie Eddie ihn gemacht hat verhält.
Prüfers Aussage: Nicht erlaubt, da die originale Leuchte ihre Bauartprüfung hat und die LED-Leuchte auch. Und beides kombiniert ist nicht geprüft und somit offiziell nicht erlaubt. Sad
_________________
Gruß,
Kay

____________________________________________________________________________________

Honda NTV650 / EZ94 / 43tkm
XJ 600 51J / EZ 86 / 50tkm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlosser
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 03.09.2007
Beiträge: 8314
Wohnort: Eitelborn

BeitragVerfasst am: So Feb 01, 2015 9:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...war doch klar. Wink

Hat jemand was anderes erwartet? Rolling Eyes

Teutsche Lande..... Embarassed
_________________
Gruß Bernd

Rechtschreibefehler gefunden? Egal.
...könda behalde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spunky
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 06.01.2013
Beiträge: 84
Wohnort: Soest / Westf.

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 9:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

wäre nicht ein rücklicht einer kawasaki en500 a bzw einer ltd 450 oder gar 750 denkbar? die sind ähnlich riesig und gibts für nen brauchbaren taler auch als led variante!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 13841
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 10:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe das einfach so gemacht, dass ich dieses LED Rücklicht
https://www.louis.de/artikel/led-ruecklicht-stripe-schwarz/10033004?list=38208838

zusätzlich angebracht habe, mittig einfach aufgeklebt. Allerdings müssen dafür 2 Dioden in die Kabel eingesetzt werden. Der TÜV hat damit keine Probleme, weil die Silhouette eindeutig bleibt.
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 10070
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zulässig wird dieses Rücklicht in Rücklicht offiziell nicht sein, aber mal ne ketzerische Frage, warum will man überhaupt ein LED-Rücklicht (und Blinker) am Mopped haben?
_________________
Gruss,
Georg

Öl? 15W40 mineralisch! Bremsflüssigkeit? DOT4! Reifen? BT45! Gabelfedern? Wirth! Federbeine? Koni/Ikon! Gas? rechts! Kombi? Leder! Stiefel? Daytona! Handschuhe? Held! Helm? HJC ohne Klapp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kulzer.daniel
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 24.01.2012
Beiträge: 2923
Wohnort: Cham - bayr. Wald u. Regensburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 3:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

strom- und kontakt-, ja gar reaktionsfrage?!! Bessere sichtbarkeit, wie zb. Gerhards teil, usw. mfsg daniel
_________________
XJ 31a 163000 km +
XJ 51j 76000 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 3:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weil man es cool und schön findet.
Ich bin da auch kein Freund von. Zumal ich in den letzen 12 Jahren gerade mal eine Standlichtbirne wechseln musste.
Am meiner XR600R mit 70Watt LiMa macht es allerdings Sinn Blinker Rück- und Bremslicht auf LED umzurüsten.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1812
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 3:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Warum "man" das will, weiß ich nicht. Die meisten, die umrüsten, wollen ja was winzigeres. Ich nicht. Ich möchte die großen Lichter behalten.

Ich habe in den letzten Jahren wegen Ausfällen und teils wegen Spannungsverlusten etliche Kabel im Baum erneuert. Dann hatte ich einige Jahre eine erfreulich gut funktionierende Elektrik. Seit ein paar Monaten zunehmend fiel wieder die Spannung unter 10,5 Volt, wenn Bremse und Blinker gleichzeitig brannten. Im täglichen Einsatz und oft draußen stehend leiden wohl die Kabel. Prüfen und erneuern ist wohl unumgänglich und auch geplant, aber als schnelle Lösung habe ich letztes Jahr erst die Blinker, jetzt neu auch das Rücklicht umgebaut. Das hat auch geholfen. Die Spannung fällt nicht mehr unter 11,5 Volt.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Jede Tat beginnt mit einem Traum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7246
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 04, 2015 3:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mit meiner Elektrik hab ich bislang null Probleme.
Ich mach aber jährlich alle Steckverbinder auf, reinige die und mach Kontaktspray drauf.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Exoten und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de