XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Motoröl

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ6 N und Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarcusP
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 19.06.2009
Beiträge: 132
Wohnort: 81739 München

BeitragVerfasst am: Sa Mai 26, 2012 10:54 am    Titel: Motoröl Antworten mit Zitat

Hallo Forumsgemeinde,

ich möchte euch gerne fragen welches Öl Ihr denn fahrt? Ich möchte bitte keine Motoröldiskussion aufkommen lassen - nur soviel:

Habt Ihr ein anderes Öl verwendet als angegeben und konnt Ihr dadurch unterschiede feststellen? Wenn ja, warum habt Ihr ein anderes Öl verwendet (Hersteller)?

Schöne Grüße
_________________
...nix für ungut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
pae58
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 16.01.2009
Beiträge: 1904

BeitragVerfasst am: Sa Mai 26, 2012 11:38 am    Titel: Re: Motoröl Antworten mit Zitat

MarcusP hat Folgendes geschrieben:
Hallo Forumsgemeinde,

ich möchte euch gerne fragen welches Öl Ihr denn fahrt? Ich möchte bitte keine Motoröldiskussion aufkommen lassen - nur soviel:

Habt Ihr ein anderes Öl verwendet als angegeben und konnt Ihr dadurch unterschiede feststellen? Wenn ja, warum habt Ihr ein anderes Öl verwendet (Hersteller)?

Schöne Grüße


Es muss bestimmt nicht das überteuerte Yamalube sein. Aber die Viskosität sollte den Herstellerangaben entsprechen. Die haben schon ihren Sinn und sind auch für normale Fahrten ausreichend.
Wenn Du eine Sahara-Durchquerung planst, könnte ein 20W-60 verwendet werden. Bei Besuch des Polarkreises an Silvester würde ich 0W-30 nehmen Wink.

Gruß aus Seevetal,
Axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rex_8
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 26.02.2011
Beiträge: 56
Wohnort: Nordbaden

BeitragVerfasst am: Fr Jun 29, 2012 9:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wo sind denn nun die ganzen beiträge hin ??? da stand doch vorhin noch einiges mehr in diesem tread Crying or Very sad
_________________
... und denkt dran, immer logga durche hose atmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 19.08.2003
Beiträge: 1508
Wohnort: 22880 Wedel

BeitragVerfasst am: Sa Jun 30, 2012 11:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Beiträge die Du vermisst sind hier gelandet:

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=22316

Dort sind diese Beiträge besser aufgehoben.

Wolf
_________________
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams. Eleanor Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rex_8
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 26.02.2011
Beiträge: 56
Wohnort: Nordbaden

BeitragVerfasst am: Sa Jun 30, 2012 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@wolf, ahja, vielen dank, dacht das wäre gelöscht.
_________________
... und denkt dran, immer logga durche hose atmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bine71
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 28.06.2012
Beiträge: 51
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di Jul 24, 2012 7:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also Viskosität wie im Handbuch angegeben habe ich immer für ein MUSS gehalten Wink

Aber an die "vorgeschlagenen" Marken habe ich mich nur seltenst gehalten ...

zur Zeit habe ich Motoröl von AGIP drin und keinerlei Probleme.
_________________
Das Gesicht wurde dir geschenkt. Lachen musst du selber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Di Jul 24, 2012 8:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bine71 hat Folgendes geschrieben:
Also Viskosität wie im Handbuch angegeben habe ich immer für ein MUSS gehalten Wink

Ein MUSS ist ein MUSS, bis zu dem Zeitpunkt, wo die Umstände sich ändern.

Beispiel:
Für die 4K0 ist 10W-30 vorgeschrieben.
Das ist aber in DE Land äußerst selten und dem entsprechend teuer.
Rein kippen kann man 10W-40 bis 20W-50, also eigentlich alles was an mineralische Ölen am Markt ist. Bei (teil)synthetischen Ölen sollte man auf die JASO Normungen achten. Leichtlauföle schaffen Kupplungsprobleme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ6 N und Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de