XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Diversion 600 startet nicht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Jan 28, 2010 9:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Do Jan 28, 2010 12:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?

Keine Ahnung....
Nie getestet...
Mache ich bei Gelegenheit mal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorge.de
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 17.08.2008
Beiträge: 724
Wohnort: Eggebek

BeitragVerfasst am: Do Jan 28, 2010 8:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

combie hat Folgendes geschrieben:
Du sprachest von 1 und 2 Gang, ich sagte letzten, das wäre der 5te oder 6te Gang. Du sprachest von vor und zurück Ruckeln. Das muss nicht gut gehen. Ich sagte vorwärts Ruckeln.
Aber ob der Motor wirklich beim Ruckeln dreht, ist mir nicht klar geworden.


Wenn du die Kerzen raus baust, vor den Startversuchen, kann sie nicht anspringen, also auch kein Kondenswasser bilden.


Eine ganz einfache Frage:
Hast du ein Multimeter?


Ich bezweifle das er die Kerzen ausbauen muss. Ich glaube nicht das selbst wenn der Anlasser drehen würde er den Motor auf ersten schlag nach der Standzeit anwerfen könnte.

Ich freu mich auch schon aufs erste anwerfen im Frühjahr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
alex@XJ600S
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 28.06.2009
Beiträge: 468
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Do Jan 28, 2010 8:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich auch und gleich los fahren ^^

bau doch den Anlasser aus und guck mal ob der dreht oder nicht.
_________________
Wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 9:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

combie hat Folgendes geschrieben:
Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?

Keine Ahnung....
Nie getestet...
Mache ich bei Gelegenheit mal.


Genau dafür ist das Sicherheitsrelais, wenn beim starten die Ölkontrolle leuchtet hats Du das eingebaut, das ist Standard bei Yamaha. Übrigens auch der Killschalter läuft über dieses Relais.

Gruss
Uwe
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 10:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Uwe hat Folgendes geschrieben:
combie hat Folgendes geschrieben:
Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?

Keine Ahnung....
Nie getestet...
Mache ich bei Gelegenheit mal.


Genau dafür ist das Sicherheitsrelais, wenn beim starten die Ölkontrolle leuchtet hats Du das eingebaut, das ist Standard bei Yamaha. Übrigens auch der Killschalter läuft über dieses Relais.

Gruss
Uwe


Die Ölkontrolle leuchtet!
Das liegt aber an dieser dusseligen Diode in der Lampe. Da ist kein Relais in Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 10:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

combie hat Folgendes geschrieben:
Uwe hat Folgendes geschrieben:
combie hat Folgendes geschrieben:
Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?

Keine Ahnung....
Nie getestet...
Mache ich bei Gelegenheit mal.


Genau dafür ist das Sicherheitsrelais, wenn beim starten die Ölkontrolle leuchtet hats Du das eingebaut, das ist Standard bei Yamaha. Übrigens auch der Killschalter läuft über dieses Relais.

Gruss
Uwe


Die Ölkontrolle leuchtet!
Das liegt aber an dieser dusseligen Diode in der Lampe. Da ist kein Relais in Spiel.


Na denn, bleib bei Deiner Meinung, dass Du kein Sicherheitsrelais hast.

Die Ölkontrollleuchte hat 2 Aufgaben zu erfüllen, einmal den Ölstand anzuzeigen, wenn der unter Min fällt, und dann fungiert sie auch als Warnleuchte, z.B. wenn der Killschalter auf off steht, oder ein Gang eingelegt ist. Dafür ist auch die Diode, dass immer nur ein Strangsignal bei der Lampe ankommt. Schau Dir mal den Schaltplan an.

Gruss
Uwe
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 11:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Schau Dir mal den Schaltplan an.

Gerne!
Wenn ich denn einen hätte....


Zitat:
Na denn, bleib bei Deiner Meinung, dass Du kein Sicherheitsrelais hast.

Habe ich das gesagt, dass ich bei der Meinung bleiben will?
Dann ist das falsch angekommen...
Also nochmal zum mitmeißeln:
Zitat:

Keine Ahnung....
Nie getestet...
Mache ich bei Gelegenheit mal.




Zitat:
Dafür ist auch die Diode, dass immer nur ein Strangsignal

Du weißt aber schon wie eine Diode wirkt, oder?
Aber ich weiß nicht, was ein Strangsignal ist.... sage es mir bitte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 11:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Du weißt aber schon wie eine Diode wirkt, oder?
Aber ich weiß nicht, was ein Strangsignal ist.... sage es mir bitte.


Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass die Diode 3 Anschüsse hat ?
Die Diode ist nur dazu da, zu verhindern, das bei einem aufleuchten der Ölkontrolle der Stromfluß zum Anlasser unterbrochen wird, denn die Ölkontrollleuchte wird 1 x über das Sicherheitsrelais angesteuert als Warnlampe, und 1 x direkt als Ölkontrolle. Der Strang vom Ölkontrollschalter
verzweigt sich direkt mit dem Strang / Kabel vom Sicherheitsrelais und würde ohne Diode das Relais - also die Anlasserstrom unterbrechen.
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 12:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Sicherheitsrelais habe ich nicht bedacht. Ist an meinem Bock auch nicht vorhanden


Also startet Dein Mopped auch mit eingelegtem Gang ?


War eben unterwegs und habe testen können:
Ja, sie springt bei eingelegtem Gang an!



Uwe hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Du weißt aber schon wie eine Diode wirkt, oder?
Aber ich weiß nicht, was ein Strangsignal ist.... sage es mir bitte.


Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass die Diode 3 Anschüsse hat ?
Die Diode ist nur dazu da, zu verhindern, das bei einem aufleuchten der Ölkontrolle der Stromfluß zum Anlasser unterbrochen wird, denn die Ölkontrollleuchte wird 1 x über das Sicherheitsrelais angesteuert als Warnlampe, und 1 x direkt als Ölkontrolle. Der Strang vom Ölkontrollschalter
verzweigt sich direkt mit dem Strang / Kabel vom Sicherheitsrelais und würde ohne Diode das Relais - also die Anlasserstrom unterbrechen.

Ich bin mir zu 99,5% sicher, dass Meine Diode nur 2 Anschlüsse hat.
Und nein: Ich gehe bei dem Schneematsch heute nicht mehr raus um die Lampe zu zerlegen.


Zitat:
das bei einem aufleuchten der Ölkontrolle der Stromfluß zum Anlasser unterbrochen wird,

Wie soll eine Diode eine Unterbrechung des Anlasserstroms verhindern?
Völliger Bahnhof!

Auch bei deinem "Strang" kann ich dir nicht folgen. Da ich nicht weiß, was ein "Strang" ist, weiß ich auch nicht wie sich ein solcher verzweigen könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 12:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
War eben unterwegs und habe testen können:
Ja, sie springt bei eingelegtem Gang an!


Ohne die Kupplung gezogen zu haben ? Dann ist Das Sicherheitsrelais platt.
dann startet der Motor vermultich auch bei Killschalter auf Off oder der gesamte Kabelbaum ist umgestrickt.

Zitat:
Auch bei deinem "Strang" kann ich dir nicht folgen. Da ich nicht weiß, was ein "Strang" ist, weiß ich auch nicht wie sich ein solcher verzweigen könnte.
Kabelstrang - oder Kabel - besser und verständlicher ?
ich erkläre jetzt icht mehr wie ein Kabelstrang oder Kabel abzweigen kann.
das ist mit dann doch zu sehr Kindergarten.
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 1:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mit gezogener Kupplung!
Killschalter verhindert starten und tötet den Motorlauf.


Strang = Kabel, das habe ich jetzt auch verstanden.


Das Abziehen der Diode bewirkt, dass die Ölkontrolle beim Starten dunkel bleibt. Sonst nix (soweit ich bisher feststellen konnte)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Mit gezogener Kupplung!
Killschalter verhindert starten und tötet den Motorlauf.

1. Gang rein und OHNE Kupplung starten ! - das geht nicht, und ist der beweis Du hast das Sicherheitsrelais Wink

Zitat:
Das Abziehen der Diode bewirkt, dass die Ölkontrolle beim Starten dunkel bleibt. Sonst nix (soweit ich bisher feststellen konnte)
Eben !
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jester_Toby
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.10.2007
Beiträge: 1730
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Für euch beide mal den Schaltplan des Anlassersystems der Diva:



1. Batterie
2. Hauptschalter
3. Motorstoppschalter "ENGINE STOP"
4. Ausschaltrelais des Starterstromkreises
5. Anlasserschalter "START"
6. Startrelais
7. Anlasser
8. Leerlaufschalter
9. Seitenständerschalter
10. Kupplungsschalter
11. Diode

[edit]
Quelle:
XJ600S Wartungsanleitung
© 1991 der Yamaha Motor Co., Ltd.
1. Ausgabe, September 1991
[/edit]
_________________
XJ 600 Diva "JesterRace"


Zuletzt bearbeitet von Jester_Toby am Fr Jan 29, 2010 3:08 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 14035
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

und wo ist die Ölkontrollleucht und der Schalter ?
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jester_Toby
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.10.2007
Beiträge: 1730
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Uwe hat Folgendes geschrieben:
und wo ist die Ölkontrollleucht und der Schalter ?


5 ist der Startkopf, die Ölkontrollleuchte wird wohl die 11 sein. Aber soweit ich mich erinnern kann leuchtet die sowieso immer wenn der Startkopf gedrückt wird.
_________________
XJ 600 Diva "JesterRace"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
- das geht nicht, und ist der beweis Du hast das Sicherheitsrelais

Akzeptiert!
Habe jetzt den Plan einer XJ900 vor mir liegen. Dürfte identisch mir meiner xj650 sein.

Meine Diode ist 2 Polig.
Sowohl im Plan als auch in der Realität.

Zitat:
denn die Ölkontrollleuchte wird 1 x über das Sicherheitsrelais angesteuert als Warnlampe,

Das ist ganz großer Unsinn!


PS: Das Schutzrelais der Diva ind der alten xj schein unterschiedlich zu sein. Denn die Pläne unterscheiden sich dort.


Zuletzt bearbeitet von combie am Fr Jan 29, 2010 2:34 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patty
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.10.2009
Beiträge: 2164
Wohnort: Nähe Bonn

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jester_Toby hat Folgendes geschrieben:
Uwe hat Folgendes geschrieben:
und wo ist die Ölkontrollleucht und der Schalter ?


5 ist der Startkopf, die Ölkontrollleuchte wird wohl die 11 sein. Aber soweit ich mich erinnern kann leuchtet die sowieso immer wenn der Startkopf gedrückt wird.


Definitiv! Ich hat letztens gebrübelt als ich gerade eine Runde starten wollte, dass die Ölkontrollleuchte bei vollem Lenkeinschlag in eine Richtung ansprang und irgendwas ratterte. Dachte mir nur "So ein Dreck, was ist das denn jetzt??", bis ich dann auf den Trichter kam, dass der Starterknopf auf den Tankrucksack drückte. Des Rätsels Lösung Rolling Eyes
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
combie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.12.2009
Beiträge: 7484
Wohnort: 48720

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
, die Ölkontrollleuchte wird wohl die 11 sein.

Definitiv nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jester_Toby
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.10.2007
Beiträge: 1730
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab nochmal geschaut, die Kontrolleuchte ist natürlich nicht drauf, die wird über das Anlasserrelais (Startrelais 6) geschaltet.

BTW: wofür ist diese Diode (11) und was macht sie?
_________________
XJ 600 Diva "JesterRace"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de