XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Iridium Kerzen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ650 Turbo
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jogitours
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 01.11.2007
Beiträge: 235
Wohnort: Borgwedel an der Schlei

BeitragVerfasst am: Fr Jun 27, 2008 10:26 pm    Titel: Iridium Kerzen Antworten mit Zitat

Nun, nachdem viele XJ 650 Fahrer darüber nur höchst positiv berichten, insbesondere das Startverhalten, frage ich grundsätzlich mal nach, wie es bei den Turbienen ausschaut.
Will eh nächste Woche einen Kerzenwechsel veranstalten.
Ist Iridium auch Turbogut, fragt sich Jochen, der sonst spart bis der Arzt kommt.
_________________
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 10259
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Sa Jun 28, 2008 10:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ein besseres Startverhalten stünde der Turbo ja gut zu Gesicht. Dank Turbo holt man zwar die verlorene Zeit beim Fahren wieder raus, aber manchmal nervt das Georgel ja schon.

Ansonsten sind die normalen Kerzen ja gut genug, halten ewig und wenn der Krapfen einmal an ist läuft er ja auch astrein.

Probiers doch mal aus und berichte hier. ;-)

Gruss,
Georg
_________________
Gruss,
Georg

Öl? 15W40 mineralisch! Bremsflüssigkeit? DOT4! Reifen? BT45! Gabelfedern? Wirth! Federbeine? Koni/Ikon! Gas? rechts! Kombi? Leder! Stiefel? Daytona! Handschuhe? Held! Helm? HJC ohne Klapp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AEN (58L)
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 07.06.2008
Beiträge: 3147
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Sa Jun 28, 2008 12:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie ich schon anderweitig schrieb:
Zitat:
Ich habe mit der Iridium-Kerze meine alte Z200, die anerkannterweise normal nur mit Super Plus einen stabilen Leerlauf bei warmen motor hinbekommt, stabilen Leerlauf, besseres Anspringen und saubereren Motorlauf hinbekommen (mit Normal Bleifrei im Tank).
Nächstes Mopped: Meine Z500 lief mit den Iridium-Kerzen auch besser (Anspringen, Motorrundlauf, etc.).
Meine 58L bekommt die Kerzen jedenfalls auch, wenn die jetzigen auf sind (sind nagelneu vom Vorbesitzer eingebaut und müssen erst mal ein Weilchen laufen)

Es gibt keinen Grund, warum es bei einem Turbomotor nicht zu gleichen oder ähnlichen Verbesserungen kommen sollte.

Linke Hand zum Gruß

Karsten

PS. Da die Iridium-Kerzen pauschal eine etwas breitere Wärmewertabdeckung haben, sind sie Imho gerade für Turbomotoren von Vorteil.
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!

XJ 900 (58L mit 4BB-Motor), Superbike-Lenker, Ikon hinten, Hyperpro vorne, Vollgummi-Gabelprotektoren (Faltenbälge halt Very Happy), Warnblinkanlage, AM26
Seit 02/2012: XJ 600 (51J) inzwischen ziemlich gesund.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ650 Turbo Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de