XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Projekt "N"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1299
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mi Feb 24, 2021 3:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin schlauer, die Zahlen geben das Anzugsmoment wieder.
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 24, 2021 8:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute war Hochzeit.
Mein Sohnemann (16) hat mir richtig gut geholfen. Er hat den Rahmen vorbereitet und abgeklebt und dann haben wir den Motor auf die rechte Motorseite gelegt (auf Styropor Dämmplatten) und den Rahmen von links drübergehoben. Geht so wunderbar und es gab keine Probleme.
Danach hab ich die Telegabel montiert und das Vorderrad provisorisch eingebaut, So steht es jetzt auf drei Beinen und sieht schon richtig schick aus.







_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1299
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mi Feb 24, 2021 9:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde Deine Arbeit wirklich erstklassig. Vor allem bewundere ich Deine Möglichkeiten, die schöne Werkstatt. Hut ab.
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugi
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 29.03.2015
Beiträge: 285
Wohnort: 79395 Neuenburg am Rhein

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2021 4:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich schliess mich den Worten von André an...

Grüsse und weiter so

Hubert
_________________
jede Reis´ besteht aus zwei Punkten
Es sei denn man fährt im Kreis

Meine Bikes:
86er XJ900N 58L, 87er XJ900F 58L, 99er XJ900 Diversion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 4138
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2021 5:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Herzliche Gratulation zur Hochzeit! Very Happy

Das wird ein sowas von feines Mopped...!
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tomzing
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 20.09.2019
Beiträge: 621
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg (Hessen)

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2021 5:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Micha,

wirklich tolle Arbeit, die du da machst. Weiter so und halte uns auf dem Laufenden Very Happy

Hut ab und beste Grüße,
Tom
_________________
Ich komme aus Frankreich und fahre:
XJ 900 S (Bj. 1994) Top Originalzustand
XJ 650 4K0 (Bj. 1984) Top Originalzustand
XJ 650 4K0 (Bj. 1983) fährt seriennah individualisiert.
XJ 650 4K0 (Bj. 1984) vom Sohn befindet sich im Aufbau.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2021 8:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leute, danke für die Vorschusslorbeeren. Morgen dürfte es einen großen Schritt weiter gehen. ich will die Schwinge einsetzen und den Kabelbaum verlegen den ich neu gewickelt habe.

Scheint ein originaler 1FW Kabelbaum zu sein.
Dann wollte ich noch die Räder zum Reifendienst bringen und die neuen Reifen aufziehen lassen. Also enn ich noch paar Tage Zeit hätte zum Schrauben könnte ich sie bald fertig machen.
Ein YICS Absperrwerkzeug hab ich auch organisiert und so könnte es bald losgehen mit Sound.
Ich bin gespannt und werde berichten.
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 9377
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2021 10:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Saubere Arbeit. Hier noch ein kleiner Tip. Besorg Dir noch ein einstellbares Schwingenlager. Dann kannst Du die Schwinge richtig zum Vorderrad einstellen (mittig einstellen). Das der 650er passt auch. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2021 7:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Jörg, das hab ich gemacht. Du hast ja ziemlich am Anfang schonmal den Hinweis gegeben, daraufhin hab mir eins besorgt. Danke nochmal!
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 9377
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2021 9:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Prima. Mein Gedächtnis lässt auch nach. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1299
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2021 12:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Reifen : BT 46 ???
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2021 9:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi André, ja die lass ich draufziehen.
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2021 9:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bissl was geschafft heute. Schwinge montiert, und Stoßdämpfer. Einstellen werde ich die Schwinge wenn die Räder da sind. Kabelbaum liegt soweit.
Den Tank hatte ich nur Probehalber aufgesetzt.





_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2021 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bissl was geschafft heute. So langsam bekommt sie ihr Gesicht.
hoffe mit der Elektrik klappt alles, hab nicht sooo viel Ahnung von den Strömlingen.





Am Montag hole ich die Räder ab und denn steht se auf eigenen Füßen.
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zitteraal
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 02.03.2013
Beiträge: 955
Wohnort: Hansestadt Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2021 11:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Schwinge kannst du doch jetzt schon zentrieren.
Links und rechts den gleichen Abstand zum Rahmen.
Da brauchst du doch kein Rad.
_________________
Gruß Ralf

4K0-009268 mit ohne YICS
88er 58L im Aufbau

Kettenantrieb ist Hexenwerk

So long, and thanks for all the fish, Douglas!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 9377
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Sa März 06, 2021 9:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

Falsch. So funktioniert das nicht nicht. Man will genau die Abweichung die die Position der Lageraufnahmen am Rahmen haben ausgleichen. Dazu braucht es zwingend die Räder.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 2557
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa März 06, 2021 10:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Micha.
Schön aufbereitete Teile, schöne Arbeit.
Aber unter die Bremssattelschrauben gehören keine Scheiben.
Die mindern die Funktion der Flanschkopfschrauben.
_________________
Gruß von Eddie.
Xundheit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: So März 07, 2021 10:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Eddie,
Das sind alles Original Teile so wie
Sie im Ersatzteilkatalog stehen. Ist vielleicht nicht der
Stand der Technik aber hat ja auch vorher 36 Jahre gehalten.
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 2557
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: So März 07, 2021 5:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Micha_der_Wolf hat Folgendes geschrieben:
...sind alles Original Teile...
Tatsächlich. Sorry. (wo ist der ungläubig-guck-smilie?)
_________________
Gruß von Eddie.
Xundheit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 266
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: So März 07, 2021 7:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich will sie ja im Grunde Original halten, nur der Lenker, die Bremsleitungen und der Auspuff sind nicht Original.
Ich finde ja die verchromten Schrauben mit diesen Sicherungsringen und U-Scheiben haben etwas nostalgisches. Morgen kann ich die Räder abholen und vielleicht hab ich bis Ende der Woche noch bissl was geschafft.
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 14 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de