XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuaufbau XJ 600 N
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Dez 30, 2020 5:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

matthias24 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Ralf

eine stolze Summe!!!


Hallo Matthias,

ja das ist eine stolze Summer, für ein Brot und Butter Bike...
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532&postdays=0&postorder=asc&start=320

In der Tabelle ja auch jedes Einzelteil aufgeführt. Mit einem ganzem Motorrad als Basis wäre es vermutlich kaum weniger, da so viele Neuteile auch verbaut wurden.
Bisschen wie bei einem Bike mit extremen Wartungsstau Laughing

in der Summe von ...

Austauschteile: Spiegel, Digital-Tacho, Komplettanlage 4in1, Bremspumpe vorn ; dazu Ausgleichsbehälter, Brems- und Kupplungsgriffe, Austauschrasten, Superbikelenker inkl. Riser, Federbein

Wartungsteile: Luftfilter, Ölfilter, Bremsbeläge, Radlager, Simmeringe, Lenkkopflager, Kettensatz, Bremsscheiben, Stahlflexleitungen, Leuchtmittel, Reifen

Anbauteile: Lampenmaske

Austauschteile: Gabelholme, Gabelbrücken, Vorderrad, Hinterrad

... finde ich das garnicht so viel in € Cool Pulver und Elox sind nicht eingerechnet Laughing

matthias24 hat Folgendes geschrieben:

Aber schei... was drauf, ist DEIN Projekt.
Mach weiter so.


Aber sowas von..., ja!

Im Februar 2017 schrieb ich:

satyananda hat Folgendes geschrieben:
Seit Samstag in der Garage.

Zuerst mal Grundordnung herstellen und eindeutigen Teileüberschuss in die Bucht.

Das eine oder Andere werde ich kaufen müssen. Will mich ganz dem Herzensweg widmen und nicht einfach zusammenstecken.
Bin somit selbst positiv gespannt wo die Reise mit dem Bock hingeht.

Bald gibt es Fotos Wink

Ralf


Das war eine sehr intensive, lange und unfassbar krasse Reise für mich.
Viele Konsequenzen war ich bereit dafür zu tragen, die ich hier nicht erwähne...
Ich bereue keine einige davon.

Bilder folgen
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jens-mz
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 29.01.2014
Beiträge: 151
Wohnort: Thansau

BeitragVerfasst am: Mi Dez 30, 2020 9:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Servus

Immer wieder interessant hier zu lesen.
Bin schon neugierig wie's fertig ausschaut, wobei "fertig" ist sowas ja eigentlich nie.
_________________
Grüße Jens

XJ600N (RJ01) mit Heigl Facet Pick-Up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tomzing
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 20.09.2019
Beiträge: 503
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg (Hessen)

BeitragVerfasst am: Mi Dez 30, 2020 9:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

jens-mz hat Folgendes geschrieben:
Servus

Immer wieder interessant hier zu lesen.
Bin schon neugierig wie's fertig ausschaut, wobei "fertig" ist sowas ja eigentlich nie.


So Umbauten sind wie Modelleisenbahn Anlagen. Das "darf" nie fertig werden.
Immer wieder findet man was Neues und was Passenderes. Das ist ja der Reiz an der Sache.
Den Winter nutze ich auch für das Kaufen von anderen Teilen und das Optimieren. Im Frühling wird dann wieder umgebaut.

Very Happy Tom
_________________
Ich komme aus Frankreich und fahre:
XJ 900 S (Bj. 1994) Top Originalzustand
XJ 650 K0 (Bj. 1984) Top Originalzustand
XJ 650 K0 (Bj. 1983) fährt gut und wird seriennah individualisiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Jan 05, 2021 1:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So das Heck der XSR900 ist dran Exclamation

Linie zum Remus lt. Werkstatt ziemlich getroffen. Sitzbankhalterung vorn musste geändert werden.

Nun im Telefonat besprochen, dass die Soziusrasten nicht an Ausleger kommen. Jetzt wo das Heck so schön frei ist... Wink

Er baut Bleche die dann an die Rastenhalteplatten der XJ kommen.

Ich kann frühestens am 11. schauen, wie es geworden ist. Bilder folgen dann natürlich.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1599
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Di Jan 05, 2021 4:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und die Spannung steigt!
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2021 8:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ingo Kirstges hat Folgendes geschrieben:
Und die Spannung steigt!


Ich bin gespannt wie nen Flitzebogen. Very Happy Da ich fast alles selbst gemacht habe, ist es besonders schwierig gerade auszuhalten das Bike nicht anschauen zu können.

im Juli 2017 stand ich bei Yamaha vor der Schaufensterscheibe und da viel mir der verschraubte Heckrahmen auf. Ich glaube es ist eine Tracer dort zu sehen. Die Sitzbank gefällt mir nicht!



Einen Monat später war ich dann drinnen an der XSR 900 am messen..



Den Kennzeichenträger habe ich nun bei K-MAXX bestellt. Ist für mich die schönste Variante und hoffe das alles dann passt.

https://www.kmaxx-moto.de/kennzeichenhalter/yamaha-kennzeichenhalter/129/yamaha-xsr-900-kennzeichenhalter/heckumbau

Vermutlich brauche ich noch die Alu-Seitenblenden des Heckrahmens der XSR900.

Irgendwie ist es eine XJ FZR YZF- R1/R6 XSR 600 geworden Laughing
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Micha_der_Wolf
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 203
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2021 8:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auf alle Fälle ein absolutes Unikat!
Bin gespannt!
_________________
Grüße Micha.

XJ900S BJ`99
XJ900N BJ`85 im Aufbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Jan 09, 2021 1:27 pm    Titel: Fotokunst :-) Antworten mit Zitat



Langeweile zur Zeit. Cool

Montag kann ich sie endlich anschauen.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
McFadden
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 2826
Wohnort: Husum

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2021 4:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Och joa, Blinkeglitzerbild! Very Happy
Sehr cool! Laughing

Sag mal, ist das etwa ne Beule, da am Tank??? Shocked
_________________
Gruß

Chris

Berichte
Youtube-Kanal
Bildergalerie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2021 5:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das Bild habe ich „gemalt“ (habe keine Software die gut maskieren kann), um mir vorstellen zu können wie es ohne Rastenausleger hinten ausschauen kann. So ist mir auch die Auswahl der Kennzeichenträgers leichter gefallen..

Der Tank ist verkauft. War auf der gelben XJ, bis ich den Lacksatz vom Lackierer holte. Es hatte mich auf die verschiedenen Schwarztöne hingewiesen und so durfte der Tank gehen. Smile So oder so, sind beide XJ für mich Gebrauchsgegenstände.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2021 5:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

von Ed kam der Hinweis zur Farbe. Beim Abschlussgrillen der Garage
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jan 11, 2021 3:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sodele ... Smile







Fr noch lackieren und Kabel verlegen
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1599
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Mo Jan 11, 2021 4:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na, da sich das Warten gelohnt.
Hast da überhaupt noch Platz für die Elektrik?
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2021 5:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ingo Kirstges hat Folgendes geschrieben:

Hast da überhaupt noch Platz für die Elektrik?


Ich schätze das meiste geht soweit unter die Bank.

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532&postdays=0&postorder=asc&start=120

---

satyananda hat Folgendes geschrieben:









Ein paar Relais eventuell auch nach vorn und die Batterie (noch nicht auf den Fotos dabei) ist ja nicht groß. Wink CDI und Regler lassen sich vermutlich sehr gut, mit dem gebauten Kasten unter der Bank, verschrauben.

satyananda hat Folgendes geschrieben:






--

Der Kennzeichenträger wird morgen verschickt. Hoffe das er bis Freitag da ist und ich ihn gleich mit dem neuen Wilbers verbauen kann. Auf jeden Fall wird das Rahmenheck lackiert und die Kabel verlegt.

--

Voll mit freudigen Hormonen, über das adaptierte Heck, in meinem Blut, habe ich mir noch den passenden Helm gegönnt.

Shoei X-Spirit III matt schwarz. Nicht neu... aber gegen meinen aktuellen 5€ Helm, ein passenderes Kleid für meine Birne.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2021 7:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Kennzeichenhalter kommt leider erst morgen, dafür ist der Helm schon da.



Ich habe den Heckrahmen lackiert, während in der Werkstatt die Halter für die hinteren Rasten geschweißt wurden.



Das Wilbers dann montiert und somit nun das letzte andersfarbige Teil beseitigt/ausgetauscht.
Das Konzept schwarz/silber konsequent umgesetzt.



Der gesamte Elektrik-Kram passt locker unter die Bank. Ich will mir bei Extremtextil eine Polyamid Platte ordern, um damit alles von unten abzudecken.
https://www.extremtextil.de/plattenware/polyethylen.html

Angaben zum PA:
https://www.hug-technik.com/inhalt/fb/polyamid.htm

In die Enden der Rohre kommen noch Kappen.




Die Linien gefallen mir ausgesprochen gut.
Ich bin sehr dankbar, das die Werkstatt das so umgesetzt hat.



Nahaufnahme... Die Schrauben werden gegen schwarze Linsenkopfschrauben ersetzt.
Linsenkopf Flansch TORX Edelstahl A2 schwarz matt ISO 7380-2, die ich auch bei der gelben XJ für die Kofferträger genutzt habe.



Ich denke momentan, der Behälter der hinteren Bremspumpe bleibt an seinem Platz. Ob er noch gegen eine rauchglas Variante getauscht wird, zeigt sich dann noch.



Die Halter der hinteren Rasten sind auch gefertigt und lackiert. Die Position ist nahe der originalen und wird an dem vorderen Rastenplatten befestigt.
Ich habe mir das ja schon recht clean vorgestellt aber das ist einfach noch viel viel schöner so.
Jetzt fehlt noch der Kennzeichenhalter und die Verkabelung hinten (Blinker, Rücklicht und Kennzeichenleuchte).


_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Blackman
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 1635
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2021 9:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sag mal was sind das für Reifen und in welcher dimension??
Auf welcher Felge??
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber

Wann ist ein Reifen gut?? Wen du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt dann taugt das was!!

*Vorsicht aus meinen Gedanken wird wissentlich scharf getextet**
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2021 9:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Blackman hat Folgendes geschrieben:
Sag mal was sind das für Reifen und in welcher dimension??
Auf welcher Felge??


Pirelli MT 60 RS in 120/70ZR17 und 160/60ZR17

Vorderrad:
YAMAHA GENUINE YZF R1 R6 FZ1
FRONT RIM WHEEL PN 4XV-25168-00-33 3,5x17“

Hinterrad:
Sonderraddaten:
Radtyp: 17.5
Radgröße nach Norm: MT 4,5x17
zulässige Radlast: 280 Kg
Abrollumfang in mm: 1921
Gewicht unlackiert: ca. 6,7Kg
Fabrikmarke: PVM
Gießereizeichen: Schenk-Markenzeichen
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jens-mz
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 29.01.2014
Beiträge: 151
Wohnort: Thansau

BeitragVerfasst am: Sa Jan 16, 2021 8:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Servus

Sieht edel aus.
Machst Du noch einen anderen Kettenschutz drann?
_________________
Grüße Jens

XJ600N (RJ01) mit Heigl Facet Pick-Up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Jan 16, 2021 8:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Servus Jens,

ich schätze ja. Etwas filigraner soll es ausschauen.
Mal sehen was passt. Vielleicht modifiziere ich den der XJ, Richtung Optik der MT09.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - https://www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jens-mz
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 29.01.2014
Beiträge: 151
Wohnort: Thansau

BeitragVerfasst am: So Jan 17, 2021 8:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bin gespannt. Smile
_________________
Grüße Jens

XJ600N (RJ01) mit Heigl Facet Pick-Up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
Seite 19 von 21

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de