XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verkleidungsreparatur - eine Bilderdoku
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Allgemeine technische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flydown
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 04.10.2016
Beiträge: 430
Wohnort: Nordstemmen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 18, 2017 8:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

schön geworden ist das. Sieht prima aus!

adler850 hat Folgendes geschrieben:

Nur schade das das nicht lange hält....GFK auf ABS ist nix auf dauer!



Das ist leider auch meine Erfahrung.
GFK bzw. Epoxy geht mit ABS keine Verbindung ein, sondern "pappt" nur oberflächlich drauf.
Möglicherweise hält es, wenn das Harz so angemischt ist, daß es flexibel genug bleibt, die Schwingungen der Verkleidung aufzunehmen.

Kleines Beispiel: ich habe mal einen Riß in meinem Topcase mit Glasfasermatte überklebt, dazu die zu beklebende Fläche sehr rauh angeschliffen.
Die Glasfasermatte hat auf dem Kunststoff gehalten, ist mit der Zeit wieder den Riß entlang gerissen. Letztens wollte ich den Riß dann schweißen, da konnte ich die Glasfasermatte "einfach" vom Topcase abziehen.


Viele Grüße
Uwe
_________________
Viele Grüße
Uwe


XJ600 RJ01, Rehoiler IQ11, el. Öltempanzeige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan62
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2011
Beiträge: 3431
Wohnort: Wolmirstedt

BeitragVerfasst am: Mi Jan 18, 2017 10:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

netter Mann hat Folgendes geschrieben:
Mich treibt der Gedanke um, vielleicht am Heck noch einen farblichen Akzent zu setzen.
Mgl. sogar die ganze hintere Verkleidung in Perlmuttweiss und nur Frontfender, Tank und Rahmen in Originalfarbe? Dann wäre die Linie wahrscheinlich stimmiger.

...mir kam das auch in den Sinn aber ich wollte Dich nach der vielen Arbeit nicht schon wieder mit einem "Auftrag" in die Werkstatt schicken! Rolling Eyes Wink

So ein farbliches Stilelement wirkt ja immer dann nicht verloren, wenn es sich irgendwo wiederholt. In Deinem Fall könnt ich mir spontan vorstellen, einen Streifen auf der Seiten-/Hecklinie oder sogar auf dem Kotflügel vorn.
Besser wäre aber im seitlichen/hinteren Bereich.

Genug geklugscheißt. Freu Dich erstmal an der Farbe.

Gruß, Stefan.
_________________
XJ 600 3KN, Bj. 91, 67PS "Scotti" (in Ehren verkauft)
XJ 600 51J TERRA, Bj. 87, rebuilt 2011-2015, 73PS "Sister Act" mit bestandenem TÜV
www.facebook.com/51JTerra
Triumph Tiger 900 (T400), Bj. 98, 86PS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 4043
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

netter Mann hat Folgendes geschrieben:
MannMannMann, die Idee mit der weißen Heckverkleidung... grummel, hmpf, Hirnfloh... Cool














Projekt abgeschlossen. Cool
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McFadden
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 2724
Wohnort: Husum

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jep, hat er gut gemacht! Very Happy

Die Idee kommt mir aber irgendwie bekannt vor...

>>klick<< Laughing
_________________
Gruß

Chris

Berichte
Youtube-Kanal
Bildergalerie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PKR
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 10.04.2016
Beiträge: 499
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 4:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja sehr schön! Wirklich noch viel besser! Falls du noch Lust auf mehr hast: Die schwarzen Plastikteile zwischen Tank und Heck in dem grünen Originalton machen lassen Wink

Ich werde mir das Prachtstück dann bei der Kurvenjunkeytour mal in echt ansehen können, oder?
_________________
Grüße, Fritz,
der mit dem Pferd ohne Namen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SiRoBo
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 30.06.2010
Beiträge: 7005
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 6:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist schön geworden. Saubere Arbeit. Exclamation

PKR hat Folgendes geschrieben:
Ich werde mir das Prachtstück dann bei der Kurvenjunkeytour mal in echt ansehen können, oder?

Nein, leider nicht. Es sei denn der Jens Helge kommt spontan doch noch "runter". Bei einem Blick auf den Routentrack von letztem Jahr war das aber schon eine größere Aktion, die ich auch nicht jedes Jahr machen würde. Wink
_________________
Rock 'n' roll, ladies. Very Happy

Simon

92er XJ600S + T509 + Versys (Nobrainer)
Kettensatzwechsel, Ventileinstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalashnikov
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 26.03.2011
Beiträge: 2266
Wohnort: Meschede

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 7:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Aber den Jens Helge hätte ich gerne mal kennengelernt.
Na gut,ist für ihn ja schon ein ganz schöner Streifen zu fahren.Außerdem hat man ja auch noch Familie.👪
Gruß, der Frank Wink
_________________
Wenn Du Gott zum lachen bringen willst,dann mach Pläne!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hammer's Luzifer
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 13.07.2008
Beiträge: 5650
Wohnort: 63477 Maintal

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2017 7:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Frank hat Folgendes geschrieben:
Aber den Jens Helge hätte ich gerne mal kennengelernt.


Vielleicht organisieren die Jungs mal wieder ne Krabben - oder Fischbrötchentour .... Wink

Wenn ich die Kurvenjunkeytour und anschliessend Alpen hinter mir hab bräuchte ich danach was um die Reifenmitte runter zu fahren ... Razz

Jens Helge - jetzt bist Du gefragt ...

Gruss Axel
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 4043
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Sa Jan 28, 2017 9:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin ins Forum,
danke für`s Mitfreuen! Very Happy
______________________________________

Zur Kurvenjunkeytour werde ich nicht kommen.
Die Runde im letzten Jahr war wirklich 1A und hat richtig Laune gemacht!
Wenn ich nochmal in den Schwarzwald fahren sollte, dann möchte ich dort gern viel mehr Zeit haben, gucken, fotografieren, Strecken zweimal fahren, Pause machen... Moppedwandern eben.
Vor lauter Hinterherkommenwollen hab ich im letzten Jahr nämlich kaum was vom schwarzen Wald gesehen. Embarassed

Dieses Jahr geht`s ins Weserbergland!
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=33601 Very Happy

Ob wir/ich in 2017 hier im Norden wieder eine größere Tagestour ausrufen, steht noch in den Sternen. Aber Mann soll ja niemals nie sagen... Wink
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zoidberg
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 04.02.2016
Beiträge: 320
Wohnort: Spandau

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2017 10:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jens-Helge,
hab den Thread erst jetzt gesehen - leider.
Wieso leider? Ich habe auch mal vor langen Jahren die Erfahrung gemacht, das ABS und GFK nicht miteinander wollen. Ich hatte an einer GPZ900R was zu flicken gehabt und das mit größter Sorgfalt vorbereitet aber mangels Wissen (ABS vs. GFK) ging das nicht lange gut. Das GFK löste sich nach einiger Zeit wieder ab. Fuck! Ein Feund aus damaligen Zeiten hat mir dann mit einem -zumindest damals- nicht frei erhältlichen Industriekleber geholfen. Das Zeug war von der Konsistenz ähnlich wie dünnflüssiger Sekundenkleber, wurde jedoch mit einem speziellen Aktivator aus der Sprühdose zum Aushärten angeregt und wurde -im Gegensatz zu Sekundenkleber- nicht glashart sondern blieb leicht elastisch . Das Zeug hat beide Seiten (ABS u. GFK) angelöst -konnte man fühlen, beide Oberflächen waren leicht schmierig- dann den Aktivator drauf und zusammenpressen, fertig; hielt bis zum Unfalltod der Maschine. Leider weiß ich nicht mehr wie das Zeug hieß, und es ist auch schon recht lange her aber falls Du Probleme bekommst, könnte es sich lohnen mal in der Richtung zu recherchieren.
Zu Deinem Design: top!
_________________
Gruß, Jens
Do illiterate people get the full effect of alphabet soup?
XJ 900 58L Bj.90, GL 1200 Aspencade Bj.86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 4043
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Mi Jul 22, 2020 2:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Feedback:

Die reparierte Verkleidung hält nun -vollkommen unbeschadet- seit dreieinhalb Jahren und 16.909km.

Very Happy CHACKA! Very Happy
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MiBo
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 15.08.2020
Beiträge: 45
Wohnort: 67574 Osthofen

BeitragVerfasst am: Mo Sep 07, 2020 9:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Typisches Beispiel für:

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Very Happy Very Happy

Das Design gefällt mir jetzt nicht, aus dem grün ist es aber auch schwer was schönes zu machen.

Aber die Plastikarbeiten waren sehr kreativ, hat Spaß gemacht zu lesen - danke fürs teilen!

Gruß

MiBo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Allgemeine technische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de