XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

YSS Federbein Stereo RD222
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1199
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mo Okt 28, 2019 11:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab die gleichen Dämpfer im Frühjahr eingebaut, die originalen haben beide Öl verloren. Bei sehr geringer Federvorspannung hab ich die gar nicht montiert bekommen und außerdem war die Feder locker. Mir ist auch aufgefallen, dass der Dämpfer länger als Original ist, da das Hinterrad zum Boden kaum noch Freiheit hat, wenn es auf dem HS steht. „Rumpeln“ hab ich beim Fahren auch. Bisher hab ich es immer auf das Werkzeug im Heckbürzel geschoben. Muss ich mal leer räumen und lauschen. Ich wiege 75 kg und bin mit dem Dämpfer zufrieden was das Preis / Leistungsverhältnis angeht. Auf der anderen XJ habe ich Koni. Eine ganz andere Liga. Auch vom Preis.
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten550
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 29.09.2018
Beiträge: 82
Wohnort: Rheine

BeitragVerfasst am: Di Okt 29, 2019 6:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute mit dem Lou..-Shop telefoniert, leider müssen die Dämpfer eingeschickt werden.
Da ich an der Grenze NRW /Niedersachsen wohne passt es am Freitag gut, Niedersachsen hat Donnerstag
einen Feiertag und wir in NRW haben Freitag frei
und da die Filiale Emsbüren in Niedersachsen ist müssen die dann arbeiten Very Happy .

In der Zwischenzeit kommen die alten originalen Dämpfer wieder dran.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1421
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Mi Okt 30, 2019 12:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Als meine 302 defekt waren habe ich mich am YSS direkt gewendet.

https://www.yss-hamburg.de/

Dort mein Problem erläutert.
Hatte mir dann gesagt das die Reparatur mehr kostet als neue.
Dies dann meinem Dealer gesagt und drei Tage später hatte ich neue da.
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten550
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 29.09.2018
Beiträge: 82
Wohnort: Rheine

BeitragVerfasst am: Fr Jan 10, 2020 6:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr,

meine YSS Stoßdämpfer wurden gegen neue getauscht. Natürlich sind sie
auch schon eingebaut jetzt federt sie auch wieder ohne Geräusche, ich
hoffe das es auch so bleibt. Ansonsten bin ich ja sehr zufrieden mit den Dämpfern. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1421
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 11, 2020 8:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Schön das alles zur Zufriedenheit geklappt hat.
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten550
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 29.09.2018
Beiträge: 82
Wohnort: Rheine

BeitragVerfasst am: Sa Jun 13, 2020 6:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Leider machte einer der beiden Dämpfer schon wieder Geräusche, da noch bis November Garantie besteht habe ich die Dämpfer
letzten Donnerstag zu Louis gebracht.
Eigentlich wollte ich die zurückgeben, geht aber nicht da man dem Händler 3 Mal die Möglichkeit zum Nachbessern geben muss.
Jetzt hoffe ich das die Neuen länger halten oder bis zum November wieder kaputt gehen.
Im Moment sind die Originalen montiert ich bin nur 30 km damit zum TÜV gefahren muss aber sagen das kein großer Unterschied besteht, allerdings bei sehr moderater Fahrweise.
Hat sonst noch jemand Probleme mit diesen Dämpfern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1421
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: So Jun 14, 2020 7:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die YSS bisher nicht wieder eingebaut.
Komme mit den Originalen ganz gut zu recht.
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten550
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 29.09.2018
Beiträge: 82
Wohnort: Rheine

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2020 5:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern hat sich die Tante gemeldet, die Dämfer sind irreperabel kaputt Sad und das nach ca 1500 km. Sie bieten mir einen Gutschein an so das
ich nochmal die yss oder andere Dämpfer nehmen kann.
Die Gasdruckdämpfer von YSS möchte ich nicht nochmal ausprobieren, zwei mal kaputt nach relativ kurzer Zeit spricht für sich. ich vermute mal das das
Gas entwichen ist.
Ansonsten hat Louis nur die Wilbers im Angebot für ca. 800 Euro, das ist mir doch zu teuer.
Ich werde mal nachfragen ob sie auch IKON besorgen können aber wahrscheinlich nicht Crying or Very sad .
Kann mir jemand sonst noch Dämpfer empfehlen? Oder hat eine Idee?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
twinronny
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 05.09.2011
Beiträge: 1591
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2020 5:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

IKON würde ich über IKON bestellen.

https://www.ikonshocks.com/de/ueber-ikon-stossdaempfer/

Da wird man auch telefonisch gut beraten.
_________________
Gruß Ronald
XJ 650, hier fährt der Fahrer noch selbst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RuhrPottRider
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 14.09.2014
Beiträge: 204
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2020 8:28 am    Titel: YSS RD 222 funktionieren bei mir völlig problemlos Antworten mit Zitat

Zitat:"...Hat sonst noch jemand Probleme mit diesen Dämpfern?..."

Ich fahre die YSS-Dämpfer (allerdings mit der härteren Feder lt. YSS-Liste) an meiner 4BB seit gut 7.500km und sie funktionieren damit tadellos. Keine Geräusche, kein schwammiges Gefühl, alles 1a.

Die seinerzeit neuen Konis habe ich nach rund 15.000km wieder ausgebaut, weil sie für mich zu hoch sind und ich mit den Füßen nicht ganz auf den Boden kam. Sie liegen jetzt im Garagenregal, weil ich mit den YSS bisher sehr zufrieden bin.

Vermisst habe ich die Konis bisher nicht.
_________________
Herzliche Grüße
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1199
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Fr Jul 03, 2020 4:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meine YSS fahre ich nun ein Jahr. Keine Probleme.
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RuhrPottRider
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 14.09.2014
Beiträge: 204
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Jul 03, 2020 4:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schrieb schon, ich habe die Konis bisher noch im Garagenregal liegen, weil ich dem YSS-Braten anfangs auch nicht trauen wollte. Es hieß immer, dass nix über die Ikon/Koni-Federbeine geht.

Das mag ja durchaus berechtigt sein. Aber bisher gabs mit den YSS-Dämpfern eben auch keinen Ärger, weswegen ich die jetzt problemlos fahre.

Die Konis könnten eigentlich jetzt weg... Rolling Eyes , aber für schlechte Zeiten hebt man sowas ja auf... Laughing
_________________
Herzliche Grüße
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de