XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Stahlflex Bremsleitungen ... Empfehlungen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Anfängerfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ruepelz
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 09.04.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Gemeinde Kall (Eifel)

BeitragVerfasst am: Sa März 14, 2020 9:18 pm    Titel: Stahlflex Bremsleitungen ... Empfehlungen? Antworten mit Zitat

Lucas / Spiegler / Melvin...

Meine XJ600 S Diva verlangt Stahlflex an der Vorderradbremse ☺ Eine erste verschaffte Übersicht gibt Preise zwischen 57,00 (Lucas) und 44,00 (Melvin) her.

Gibt es Empfehlungen oder gar Hinweise gegen einen bestimmten Hersteller?

Für Rat mit dankbarem Gruß aus der Eifel

Wolfgang
_________________
Wolfgang

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doerni
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 1191
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Sa März 14, 2020 10:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe welche von Fischer.
Melvin ist ok.
Negatives kann ich nicht sagen
_________________
XJ 900 N Typ 58L Bj 1985
XJ 900 N Typ 58L Bj 1986
XJR 1300 RP19 Bj. 2016

Gruß
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJ-Eddie
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 2258
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: Sa März 14, 2020 10:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Unterschiede findest du nur im Aussehen der Kunststoffteile, die in den verpressten Metallhülsen stecken. Alles andere ist wählbar. Ich plädiere für Ummantelung um das Metallgewebe. Ohne das ist es schmutzempfindlich.
_________________
Gruß von Eddie.
-
Wenn einer, der mit Mühe kaum / gekrochen ist auf einen Baum, / schon meint, dass er ein Vogel wär, / so irrt sich der.
Wilhelm Busch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hubert 4K0
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 11.07.2010
Beiträge: 1630
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: So März 15, 2020 7:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir vor ein paar Jahren welche an meine 650 verbaut.
Bringt einen besseren Druckpunkt am Hebel.
Habe die neu im eBay gefunden, ist eine Firma aus Freiburg i.Br.
Da ich nicht alles hier habe, kann ich dir leider nicht sagen wie die Firma heißt.

Gruß Hubert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 10928
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: So März 15, 2020 9:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Melvin ist wohl am preisgünstigsten, obwohl die auch gut angezogen haben. Von der Qualität her sind die OK, ich hab sie an mehreren Moppeds und hab nix zu bemängeln.
_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1297
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: So März 15, 2020 9:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hubert 4K0 hat Folgendes geschrieben:
Ich habe mir vor ein paar Jahren welche an meine 650 verbaut.
Bringt einen besseren Druckpunkt am Hebel.
Habe die neu im eBay gefunden, ist eine Firma aus Freiburg i.Br.
Da ich nicht alles hier habe, kann ich dir leider nicht sagen wie die Firma heißt.

Gruß Hubert

Das sind die von Spiegler.

Ruepelz hat Folgendes geschrieben:
Eine erste verschaffte Übersicht gibt Preise zwischen 57,00 (Lucas) und 44,00 (Melvin) her.

An der Qualität gibt es da großen keine Unterschiede.
Sind alle empfehlenswert.
Der größte Unterschied sind die Preise.
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
Leever Jott,
jev uns Corona wenn et sin muss,
ävver Bitte nur et Bier.
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ruepelz
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 09.04.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Gemeinde Kall (Eifel)

BeitragVerfasst am: So März 15, 2020 2:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Erfahrungen / Hinweise!

Hab jetzt mal bei Melvin angefragt, ob die ummantelt sind (wäre mir dann auch wichtig @ Eddie).

Danke!
_________________
Wolfgang

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hubert 4K0
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 11.07.2010
Beiträge: 1630
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: So März 15, 2020 6:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind die von Spiegler.
Soviel weiß ich noch, von Spiegler sind sie nicht.
Die machen für neuere Mopeds auch eigene Bremsscheiben.

Gruß Hubert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank 68
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 02.11.2015
Beiträge: 291
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mo März 16, 2020 10:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Melvin verbaut, sind preislich OK und bieten einen guten Service.
Da meine Überlänge haben (breiterer und höherer Lenker) mußte ich die eintragen lassen.
Dem Tüv reichten die beigeleten Papiere nicht, ein Anruf bei Melvin und 2 mins später ging das Fax mit den fehlenden Unterlagen beim Tüv ein und der Eintragung stand nichts mehr im Wege.

LG
Frank
_________________
XJ 600 N mit Wirth Gabelfedern, LSL L02 und Lenkererhöhung, Melvin Stahlflex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ruepelz
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 09.04.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Gemeinde Kall (Eifel)

BeitragVerfasst am: Di März 17, 2020 11:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Entscheidung gefallen & bestellt Cool Melvin, schwarz ummantelt

Das Ganze wird in den nächsten Tagen montiert... neue Bremsscheibe, Beläge (logo) und die Stahlflex. Lackierarbeiten sind fast abgeschlossen: RAL9005 (alle Verkleidungsteile, Tank, Gabel, Felgen.. mit entsprechend aufwändigen Vorarbeiten (schleifen -grundieren - anschleifen - lackieren). Ansaugstutzen = neu, Benzin- und Luftfilter ersetzt, Radlager neu.

Stand: 80% fertig ... sieht jetzt schon mega aus!

Nürburgring - 05.April.... sind dabei!
_________________
Wolfgang

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 2282
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: Mi März 18, 2020 6:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ruepelz hat Folgendes geschrieben:
RAL9005

Yay - hab ich auf meine Triple auch drauf gemacht :P
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 1297
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

BeitragVerfasst am: Mi März 18, 2020 12:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Immer diese "Schwarzmaler"! Laughing
_________________
Gruß Ingo

-----------------------------------------------------------
Leever Jott,
jev uns Corona wenn et sin muss,
ävver Bitte nur et Bier.
XJ 900 F 4BB1 BJ '91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ruepelz
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 09.04.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Gemeinde Kall (Eifel)

BeitragVerfasst am: Mo März 23, 2020 12:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stahlflex von Melvin mit neuer Scheibe (TRW) und Sinterbelägen verbaut ☺ funzt super! Schon toll, was sich da beim Verzögern tut...

Euch ein Gruß
und coronafreie Fahrt!






_________________
Wolfgang

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Anfängerfragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de