XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

51J Gutachten 25kw auf 54kw

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 8:16 am    Titel: 51J Gutachten 25kw auf 54kw Antworten mit Zitat

Guten Morgen,
leider habe ich per Suchfunktion hier nichts gefunden, deshalb auf diesem Wege...
Ich bin auf der Suche nach einem entsprechenden Gutachten, da es 25kw von Yamaha wohl nie gab, habe leider nur ein Gutachten 37 auf 54kw

Kann hier einer weiter helfen? Vielen Dank! Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 8065
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 8:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wie ist die Drosselung denn eingetragen?
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 8:37 am    Titel: 51J Gutachten 25kw auf 54kw Antworten mit Zitat

WeDoTheRest hat Folgendes geschrieben:
Wie ist die Drosselung denn eingetragen?


Unten im Text:
M.LEISTUNGSRED.D.DROSSELBLENDE I. ANSAUGROHR:BOE44(AUSSEN-/INNENDURCHM.:40/13,5MM)*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 8065
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 10:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

Geh damit mal zum TÜV. In der Regel reicht es die Drosselung auszubauen, volle Leistung abnehmen und eintragen lassen.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 11:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

WeDoTheRest hat Folgendes geschrieben:
Geh damit mal zum TÜV. In der Regel reicht es die Drosselung auszubauen, volle Leistung abnehmen und eintragen lassen.


Hatte den TÜV Menschen gefragt....er meinte ich soll die ausgebauten Teile und das Gutachten mitbringen soll, da dort ja beschrieben ist, wie die Drosselung durchgeführt wurde Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 10650
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich erzähle die Story immer wieder gerne, weil sie so schön die gallopierende Papier-mit-Stempel-drauf-Hörigkeit der Tüv-Prüfer zeigt. Meine Yamaha TR1 war auch mal auf 50 PS gedrosselt, mit Eintragung im Brief: Gedrosselt durch Reduzierungen im Auspuff, Durchmesser xx mm. Ich bin zum Tüv und wollte die offene Leistung von 70 PS wieder eintragen lassen, wollte auch den Auspuff abschrauben und zeigen dass die Redus ausgebaut waren, aber der Tüv wollte das Gutachten der Drosselung und Bescheinigungen der Werkstätten, die die Drosselung ein- und ausgebaut hatten. Ich hatte keines der 3, nur die Eintragung. Dann müssten Sie eine Leistungs- und Geräuschmessung machen, Kosten etliche hundert Mark damals... Beim Werkstatt-Tüv ging es dann so. Mittlerweile gibt es die Seite www.tr1.de und da findet man tatsächlich das Gutachten des Droselsatzes und auch eine Bescheinigung, dass das Mofa nach Ausbau der Drossel tatsächlich wieder 70 PS hat.
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_50ps_1.gif
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_50ps_2.gif
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_70ps.gif
Das muss man sich mal richtig reinziehen!
_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)

Batterie wird nicht ge- oder überladen? Regler kaputt!
Batterie wird nicht ge- oder überladen? Regler kaputt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 11:30 am    Titel: Antworten mit Zitat

georg_horn hat Folgendes geschrieben:
Ich erzähle die Story immer wieder gerne, weil sie so schön die gallopierende Papier-mit-Stempel-drauf-Hörigkeit der Tüv-Prüfer zeigt. Meine Yamaha TR1 war auch mal auf 50 PS gedrosselt, mit Eintragung im Brief: Gedrosselt durch Reduzierungen im Auspuff, Durchmesser xx mm. Ich bin zum Tüv und wollte die offene Leistung von 70 PS wieder eintragen lassen, wollte auch den Auspuff abschrauben und zeigen dass die Redus ausgebaut waren, aber der Tüv wollte das Gutachten der Drosselung und Bescheinigungen der Werkstätten, die die Drosselung ein- und ausgebaut hatten. Ich hatte keines der 3, nur die Eintragung. Dann müssten Sie eine Leistungs- und Geräuschmessung machen, Kosten etliche hundert Mark damals... Beim Werkstatt-Tüv ging es dann so. Mittlerweile gibt es die Seite www.tr1.de und da findet man tatsächlich das Gutachten des Droselsatzes und auch eine Bescheinigung, dass das Mofa nach Ausbau der Drossel tatsächlich wieder 70 PS hat.
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_50ps_1.gif
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_50ps_2.gif
https://www.tr1.de/technics/misc/mitsui_70ps.gif
Das muss man sich mal richtig reinziehen!


Ja, verstehe ja auch nicht was das soll...steht doch da: Drosselblende im Ansaugrohr. Da sollte das ja reichen die blöden Dinger in der Hand zu halten. Echt kacke. Deshalb habe ich hier mal gefragt, in der Hoffnung, dass einer vielleicht den blöden Wisch hat...
Weil: Ich mache mir nicht die Arbeit den Bock auseinander zu reißen (da trauer ich ja meiner alten Guzzi hinterher) um dann zu hören...ein Zettel fehlt....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 10650
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2019 11:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Guzziralle hat Folgendes geschrieben:
Hatte den TÜV Menschen gefragt....er meinte ich soll die ausgebauten Teile und das Gutachten mitbringen soll, da dort ja beschrieben ist, wie die Drosselung durchgeführt wurde :(

Da hast du genau das Problem dass ich damals hatte. Es könne ja sein dass neben den eingetragenen Reduzierungen auch noch andere Düsen zu dem Drosselsatz gehört hätten, und wenn ich das Gutachten nicht hätte aus dem ersichtlich wäre das wirklich alles in den Originalzustand zurückversetzt worden wäre, müssten sie die Leistungsmessung machen, quasi eine Einzelabnahme... Frag mal in einer Yamaha-Werkstatt.
_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)

Batterie wird nicht ge- oder überladen? Regler kaputt!
Batterie wird nicht ge- oder überladen? Regler kaputt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Mai 01, 2019 6:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

keiner? Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herman
Neuling
Neuling


Anmeldedatum: 28.07.2016
Beiträge: 8
Wohnort: 276**

BeitragVerfasst am: Mo Mai 06, 2019 12:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

sowas hier?

https://shop.alphatechnik.de/shop/index.php?main_page=product_cvs_info&products_id=1027
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 06, 2019 12:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe ich noch nicht ausgebaut, aber das müsste es sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guzziralle
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 21.07.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: Mi Mai 15, 2019 7:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

...Nicht doch einer hier der ne Kopie von einem 25 kW Gutachten hat? Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de