XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

welche Spiegel?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MartinB.
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 13.07.2018
Beiträge: 25
Wohnort: Kieler Förde

BeitragVerfasst am: Mo Okt 15, 2018 3:59 pm    Titel: welche Spiegel? Antworten mit Zitat

Bei den üblichen Verdächtigen habe ich keine passenden Spiegel gefunden (Fast alle schlagen beim Lenkereinschlag gegen die Scheibe).
Welche vernünftigen Spiegel lassen sich ohne großen Aufwand anbringen, sind vibrationsfrei und sehen auch noch einigermaßen aus?
_________________
eine der letzten Yamaha XJ 900 S Diversion in very dark blue cockt. 5, EZ: 5/2003
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xjcamper
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 22.10.2017
Beiträge: 12
Wohnort: Saulheim

BeitragVerfasst am: Mi Okt 17, 2018 3:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich und wohl auch einige andere habe diese:

https://www.louis.de/artikel/spiegel-square-fuer-rechts-oder-links/10028135?list=bd28cd289473c5fb5f108633ed09f771

Aber Achtung, sie sind ziemlich breit.

Habe aber auch schon einige schwarze Spiegel gesehen, die mir besser gefallen würden.


vg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinB.
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 13.07.2018
Beiträge: 25
Wohnort: Kieler Förde

BeitragVerfasst am: Mi Okt 17, 2018 4:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die sind nicht schlecht und in schwarz Cool
Werde sie mir morgen Nachmittag mal ansehen. Wollte eh noch zu Polo, um mir die Mohawk Tourenhandschuhe anzusehen.
_________________
eine der letzten Yamaha XJ 900 S Diversion in very dark blue cockt. 5, EZ: 5/2003
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Divaretter
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 22.04.2017
Beiträge: 145
Wohnort: 67 Vorderpfalz

BeitragVerfasst am: Do Okt 18, 2018 5:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Original?
_________________
XJ 900 S Diversion in Black, Bj. 96
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XJ Diversion Fan
Mitleser
Mitleser


Anmeldedatum: 17.09.2017
Beiträge: 80
Wohnort: Schwerte

BeitragVerfasst am: Mo Okt 22, 2018 6:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die von Polo sind zu klein!
Für mich sind die Originalen die beste Wahl, die Sicht nach hinten ist für mich perfekt, kostet natürlich auch, aber Sicherheit geht vor allem‼️🤘
_________________
XJ 900 Div., blau´97
BMW F650GS
Honda Foresight 250

Genieß den Moment‼️
Gruß, Ingo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinB.
Interessiert
Interessiert


Anmeldedatum: 13.07.2018
Beiträge: 25
Wohnort: Kieler Förde

BeitragVerfasst am: Mi Nov 07, 2018 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Neben einem neuen Helm (wollte immer schon einen mattschwarzen haben. Den Shark S900 hatte Tante Louise für einen Hammerpreis von unter 100€) habe ich mir die empfohlenen Square Spiegel in schwarz geholt. Die Spiegelhalterungen sind wohl überarbeitet worden: "Aufgrund von Kunden-Hinweisen nochmals überarbeitet und optimiert. Höhere Geschwindigkeiten sind jetzt kein Problem mehr."

Müssen nur noch angebaut werden.
_________________
eine der letzten Yamaha XJ 900 S Diversion in very dark blue cockt. 5, EZ: 5/2003
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SiRoBo
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 30.06.2010
Beiträge: 6774
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mi Nov 07, 2018 4:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lenkerendenspiegel schlagen garantiert nicht gegen die Scheibe und die Sicht solcher Teile, sofern nach oben stehend und ganz nach vorne gedreht, ist ansonsten unerreicht!

Für klassische Lenkerspiegel: Probier mal die Spiegel der Yamaha XV1100. Sehen gut aus, der Arm steht relativ weit seitlich weg und es sind keine labberigen Zubehörteile. Zudem haben sie gleich das richtige Gewinde mit Linksgewinde am rechten Spiegel Ich habe so ein Paar vor Jahren mal für 30 Euro geschossen, allerdings auch an einer kleinen Diversion dran. Da ist die Sicht aber wesentlich besser als mit den Originalen, eben weil sie eher zur Seite als nach oben stehen.

Oder Du machst Verkleidungsspiegel dran?! Wink

Wenn die Spiegel an der Scheibe anschlagen, kannst Du auch mal den Lenker etwas in der Klemmung verdrehen. Die generelle Problematik ist die Crux von Verkleidungsmaschinen. Bei Naked Bikes muss man nie einen Kompromiss zwischen Lenkerposition, Spiegeln und Ergonomie finden.
_________________
Rock 'n' roll, ladies. Very Happy

Simon

92er XJ600S + T509 + Versys
Kettensatzwechsel, Ventileinstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de