XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sammelthread Fahrwerk, Federung und Dämpfung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Allgemeine technische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 1964
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: So Sep 30, 2018 3:22 pm    Titel: Sammelthread Fahrwerk, Federung und Dämpfung Antworten mit Zitat

Ich mach mal einen Thread auf, in dem ich (und gerne auch jeder andere) die größeren Beiträge zum Thema Fahrwerk verlinke.
Das ist nämlich für viele ein gleichermaßen spannendes und relevantes, wie undurchsichtiges und verwirrendes Thema.
Daher wird es entsprechend oft behandelt und eine Querverweißsammlung kann da denke ich viel helfen.

Zudem ist das meiste davon sehr allgemeingültig und nicht nur für die speziellen Unterforen interessant.

Hier mal, was mir auf Anhieb aus der letzten längeren Zeit so einfällt:

Wo für was in welcher Reihenfolge Geld ausgeben - und macht das überhaupt Sinn?
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36302

Gabelfedern und -öl am Beispiel der 600er Diva, Wirth oder Wilbers/Promoto?
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=35130

Federvorspannung am Serienfederbein (und auch Zubehörteilen)
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36149

Federbeine 650er Turbo, YSS oder Konis? Allgemein Feinheiten der Dämpfung (auch getrennte High/Lowspeed Druckstufe des Wilbers 641/2)
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36105

Fahrwerk ist nicht nur ein Thema für sportliches Fahren und Möglichkeit, sondern auch fürs Reisen mit Gepäck und Sicherheit. (Plauderthread zu Ralfs Neuaufbau)
http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36323

...

Es sind sicher noch mehr gute Diskussionen und Beiträge zu dem Thema im Forum verstreut :D
z.B. weiß ich noch, das SiRoBo vor nicht all zu langer Zeit was zum Reifenverschleißbild lesen geschrieben hat .. allerdings weiß ich nicht mehr, ob das hier oder im Triumphforum war. xD
(Der Natur nach aber vermutlich eher im Triumphforum)

Wie dem auch sei, ich denke der Gedanke ist klar :D
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 1964
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: So Mai 05, 2019 12:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weil ich grad über das Thema gestolpert bin .. hier haben wir vor nicht all zu langer Zeit gesprochen, welche Leistungsstufe an Zuberhör-Federbein denn für wen Sinn macht:

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36686
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hammer's Luzifer
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 13.07.2008
Beiträge: 4381
Wohnort: 63477 Maintal

BeitragVerfasst am: So Mai 05, 2019 2:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann nur über die Stereo Federbeine der Turbo berichten .
Und über das katastrophale Serienfahrwerk !

Also habe ich umgebaut was möglich ist :
Vorne Wirth Federn und ein Lenkkopflager von Emil Schwarz und einen Gabel Stabi von Telefix .
Mit Gabelöl und Füllmenge / Luftpolster habe ich experimentiert und bin bei 10-er Öl gelandet mit einem Schnappsglas mehr als vorgeschrieben .
Jetzt 250 ccm anstatt 230 ccm .
Mit der Konfiguration habe ich gefühlt das gleiche Verhalten der Federung und Dämpfung wie hinten .

Da hab ich die allgemein bekannten Konis drin und für die Dauer der Revision hatte ich YSS montiert .
Der Link dazu ist oben schon erwähnt .
Dazu das Schwingenlager vom Emil Schwarz damit der Rahmen nicht auseinander gedrückt wird wie mit dem Serienlager .

All das hat dazu geführt dass mein Motorrad nicht mehr pendelt oder Shimmy oder sonst was .
Egal ob alleine oder mit Gepäck oder Sozia oder alles zusammen da schlägt nichts durch und das Fahrverhalten schafft Vertrauen in allen Lagen .

Das war mit den BT45 so und die ContiClassicAttack haben das nochmal verbessert durch Spurtreue und Handling .

Gruss Axel
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 1964
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: So Mai 05, 2019 2:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hammer's Luzifer hat Folgendes geschrieben:
Ich kann nur über die Stereo Federbeine der Turbo berichten .
Und über das katastrophale Serienfahrwerk !

Dein Thread zu diesem Thema ist ja auch im ersten Posting verlinkt ;)
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joe Ka
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 25.07.2010
Beiträge: 1964
Wohnort: Tiefste Pampa in Mittelfranken, genau mitten zwischen Würzburg und Nürnberg, 91484

BeitragVerfasst am: So Mai 05, 2019 2:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

edit: ah hast ja selbst schon erwähnt, hab selbst nicht gescheit gelesen xD
_________________
so here we go - again

Jonathan

Meine XJ ... Meine Speed Triple
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> Allgemeine technische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de