XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Auspuff Dichtung für die 4 km

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Blackman
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 441
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Do Sep 13, 2018 10:55 pm    Titel: Welche Auspuff Dichtung für die 4 km Antworten mit Zitat

Da Ich ja nun kurz vor dem TÜV stehe, muss ich endlich meinen Sammler Schweissen, dazu will ich auch noch in einem Zug die CO Schrauben gangbar machen.
Meine Frage welche Dichtungen (größe) Brauch ich für den Kompletten Auspuff?? vorne die Ringe sind klar, nur welche größe haben die Grafitdichtungen??
Vom Krümmer zum Sammler und vom Sammler zum Endtopf.
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber https://photos.app.goo.gl/eSiSFmHokB5lQtkD3
Unsere Reise http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=35838&postdays=0&postorder=asc&start=0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
McFadden
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 2221
Wohnort: Husum

BeitragVerfasst am: Fr Sep 14, 2018 4:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wirst du nachmessen müssen!
Durch den Endtopftausch an meiner Dicken habe ich "leidvoll" erfahren, dass Endtopfdrohrurchmesser unterschiedlich sein können!
Mag am Alterungsprozess liegen oder auch schon in der Herstellung... Wink
_________________
Gruß

Chris

Wir können alles reparieren oder ersetzen, nur die eigene Gesundheit nicht!

Bildergalerie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7444
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Fr Sep 14, 2018 8:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, da ist selbst messen angesagt. Einen Messschieber sollte man eh haben. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Blackman
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 441
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Fr Sep 14, 2018 2:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

na gut dann werd ich so mal tun dachte das wäre alles genormt gewesen.
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber https://photos.app.goo.gl/eSiSFmHokB5lQtkD3
Unsere Reise http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=35838&postdays=0&postorder=asc&start=0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de