XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuaufbau XJ 600 N
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jul 18, 2018 12:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Garage lichtet sich mehr und mehr Die letzten Tage Kleinteile und Schrauben aussortiert. Einiges zum Versand weggebracht.
Am Bike ist nur der Kettenschutz und der hintere Bremsflüssigkeitsbehälter dran gekommen.



Batterie-Stecker sind da. Das mache ich nun allein!
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7392
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Jul 18, 2018 1:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was machst Du mit dem Heck? das sieht irgend wie..... so gar nicht passend aus.
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jul 18, 2018 2:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

WeDoTheRest hat Folgendes geschrieben:
Was machst Du mit dem Heck? das sieht irgend wie..... so gar nicht passend aus.


@Jörg
Die XSR900 Bank liegt da nur so auf dem noch XJ Heckrahmen.

Aktuell keine Priorität. Kabel an der Batterie und Gegenstück vom Kabelbaum mit Stecker versehen. Dann muss alles unter die Bank so passen, dass es horizontal „hinter“ dem oberen Rohr verschwindet.

Einkürzen kann ich alles später noch.

Die nächsten Wochen soll sie erstmal zum Laufen kommen.

Deine Frage zum Heck wird in den Postings mehrmals beantwortet
Abschneiden und XSR900 Heckrahmen adaptieren. Erst nach Zulassung.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WeDoTheRest
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 7392
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: Mi Jul 18, 2018 3:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar. Weiter so. Very Happy
_________________
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jul 18, 2018 4:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat



Die Ösen zum schrauben gefallen mir nicht!











Stecker dran. Nächste Schritte die Tage Wink
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 10:42 am    Titel: Antworten mit Zitat




Dichtung ersetzt und Öl eingefüllt. Die Macht der kleinen Schritte.
Meine andere XJ hat nen neuen Tank bekommen.


_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jul 25, 2018 1:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Soeben Hebel bei Probrake bestellt.

Wegen des Umbaus passen Kupplungs- & Bremshebel bei meinem Bike nicht für ein Typ Motorrad.

TECTOR Kupplungshebel für YAMAHA FZS 600 Fazer (RJ02) 97-03 Schwarz Artikelnummer: H00754-1

TECTOR Bremshebel für YAMAHA YZF R1 (RN09) 02-03 Schwarz Artikelnummer: H00778-1
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Jul 26, 2018 11:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Griffe sollten heute eintreffen.

Noch funzt das Bremsslicht nicht.



Alles sonst angeschlossen.



Spritleitumg noch und Gaser wieder zu machen.

Bald rennt sie Smile
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jul 27, 2018 2:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Griffe nun auch montiert.







Passt und gefällt mir. Service war für mich auch perfekt.



Die Grifflänge lässt sich verstellen. Mache ich dann wenn sie fährt.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2018 9:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So nun gefühlte 2 Kubikmeter Teile weniger.
Regale die ich seit 2007 nutzte sind soweit leer.



Noch letzte Teile in eine Kiste für Lack, Elox und Pulver. Die dritte PVM ist auch von Lagern befreit und geht mit zum Pulvern.



Bis 12.8. bin ich noch auf einem Seminar und werde nur sporadisch weiter mache. können. Zumal einiges auch immer mal versendet werden will.

Bin gespannt wer nach Berlin zum Abriss-Grillen kommt. Und ob ich es schaffe das sie bis 18. startklar ist...
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 8:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute kam der bestellte Benzinschlauch in 6mm. Von der Pumpe zum Sprithahn passt das. Auf den Stutzen am Vergsaer brachte ich den nicht drauf.

Nun vorerst guten gebrauchten Schlauch hergenommen.

Beim hinteren Brenszylinder ist der Durchmesser vom Schlauch viel zu groß für den kleinen Behälter. Bleibt erstmal Original.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Stan_Ac
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 5837
Wohnort: In 52152 am Rursee

BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2018 8:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Pumpe zum Vergaser ist 7,5mm Schlauch.
_________________
Gruß Oliver
The Godfather of "Diva"...


Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2018 8:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Stan_Ac hat Folgendes geschrieben:
Pumpe zum Vergaser ist 7,5mm Schlauch.


Danke Oliver
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Aug 03, 2018 11:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Inzwischen die Montageheber verkauft und der Wagenheber des Mitmieters wegen Räumung weg. Um den Hauptständer zu tauschen, verwendete ich Gurte.

Viel fehlt nun nicht mehr und die Zeit wird auch langsam knapp.




_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
netter Mann
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 08.02.2013
Beiträge: 3515
Wohnort: Schleswig-Holstein, 22889 Tangstedt

BeitragVerfasst am: Fr Aug 03, 2018 1:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Ralf,
wirklich schade, dass Du jetzt so unter Hochdruck arbeiten musst.
Aber ich schätze Dich so ein, dass Du jetzt "intensiver" dran bist, statt mit dem Pfuschen anzufangen.
Ich freu mich schon jetzt mit Dir auf den ersten Druck auf den On-Schalter.
Das wird ein Fest! Very Happy

Bleib dran, das wird ein wundervolles Motorrad!
_________________
Gruß, Jens Helge
2x XJ600S Diversion, 4BR
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel, Gabelfedern und Vergaser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Aug 03, 2018 8:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

netter Mann hat Folgendes geschrieben:
Lieber Ralf,
wirklich schade, dass Du jetzt so unter Hochdruck arbeiten musst.
Aber ich schätze Dich so ein, dass Du jetzt "intensiver" dran bist, statt mit dem Pfuschen anzufangen.
Ich freu mich schon jetzt mit Dir auf den ersten Druck auf den On-Schalter.
Das wird ein Fest! Very Happy

Bleib dran, das wird ein wundervolles Motorrad!


Lieber Jens Helge,

danke für die aufmunternden Worte. Beides irgendwie nein.

Pfuschen ist wie Du richtig einschätzt keine Option. Wenn die zeit am Ende nicht reicht, kommt sie halt woanders in eine Garage bis zur Zulassung. Bin in einem Seminar 28.7.-12.8. von 8:30 bis 19:00 manchmal bis 21:00. Schau das ich parallel die Bude leer bekomme.

- Was verkauft ist will auch ordentlich verpackt versendet werden.
- Mikuni hat gerade noch Urlaub bis Mo, dann bestelle ich bei denen noch was.
- Mit der Versicherung habe ich mal grob geschaut wo ich dann mit zwei Motorrädern preislich lande.
- TÜV habe ich bisher telefonisch niemanden erreicht. Schreibe den nun ne Mail und erfrage Termin um finales abzusprechen.
- alle Teile die ich noch zum Eloxieren/Beschichten/Lackieren geben will stehen bereit. Da ist nix dabei was an die schwarze N aktuell ran muss.
- Reifen will ich gern Pirelli oder Michelin nehmen. Primär bei Nässe gut und geringes Gewicht. Sehr gefällt mir der Pirelli MT 60 RS.
- Größte hürde scheint mir die Terminsituation in Berlin bei der Zulassung zu sein

Ich bleibe dran. Glasklar
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
freeyourminds
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 173
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Aug 03, 2018 10:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mit einem Montageheber hätte ich aushelfen können.

Termine beim kva sind wirklich extrem schwer zu bekommen. Meine Frau muss ihre Fahrzeugpapiere andern lassen aber in dem Zeitraum in dem man Termine buchen kann ist nichts mehr frei. Selbst wenn man anruft bekommt man keinen Termin wir werden wohl einen Zulassungsservice beauftragen musste ich letztes Jahr bei der Zulassung meiner Kasperbude (Suzuki) auch schon machen.
_________________
Pleuel- und Federbeinbruch
Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Aug 04, 2018 6:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

freeyourminds hat Folgendes geschrieben:
Mit einem Montageheber hätte ich aushelfen können.

Termine beim kva sind wirklich extrem schwer zu bekommen. Meine Frau muss ihre Fahrzeugpapiere andern lassen aber in dem Zeitraum in dem man Termine buchen kann ist nichts mehr frei. Selbst wenn man anruft bekommt man keinen Termin wir werden wohl einen Zulassungsservice beauftragen musste ich letztes Jahr bei der Zulassung meiner Kasperbude (Suzuki) auch schon machen.


Danke für das Angebot. Da meine Zeit so verplant ist, mache ich alles jeweils sehr spontan. Lagerausbau in der Nacht. Wechsel des Hauptständers an einem Tag Pause vom Seminar, zwischen vielen anderen Erledigungen.

Telefonisch hatte ich mit der 115 gute Erfahrungen gemacht. Termin und Beratung bekommen. Da ich nicht fertig bin/war habe ich den termin wieder frei gegeben. Schon nen paar Monate her Hihi
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Aug 09, 2018 8:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

satyananda hat Folgendes geschrieben:


Noch letzte Teile in eine Kiste für Lack, Elox und Pulver. Die dritte PVM ist auch von Lagern befreit und geht mit zum Pulvern.





Nur 5 Tage später das Kukko Werkzeug auch verkauft. Läuft gut.

Bis Sonntag geht wegen Seminar kaum was am Motorrad. Dafür bleibt genügend Zeit drumherum.
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
satyananda
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 1040
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Aug 26, 2018 11:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sodele,

Party vorbei und heute bleiben nur ZWEI Fahrzeuge und ein paar Kisten Teile noch in der Garage




12 Tolle Jahre in einer Perle mitten in der Stadt voller Veränderungen.

Alle begann mit einer XJ die lange stand und daher Rost im Tank hatte. Schnell wurde der Wunsch wach nach einer anderen Farbe. Ich hatte damals nicht gedacht, wie viel Zeug sich drum herum rankt und wie viel Freude ich auch am Schrauben haben werde.

Nun sind die Regale leer Wink




Keine 800 Meter entfernt, habe ich ein Angebot Teile unterzubringen. Die Grundfläche einer Kiste reicht mir. So darf noch einiges entspannt seinen Weg finden.

Ich freue mich auf Neues

Very Happy
_________________
Gruß Ralf
Jede Menge Teile - www.ebay.de/sch/outgoingman/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=
Neuaufbau XJ600N http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532 USD Verkauf http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=36237
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ600 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
Seite 11 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de