XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tank uhr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Blackman
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 124
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Fr Nov 03, 2017 7:51 pm    Titel: Tank uhr Antworten mit Zitat

Hier war doch irgendwo mal die rede davon das man mittels einstellbaren widerstand die Tankuhr so justieren kann das sie nicht bei 7 Litern schon leer anzeigt.
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blackman
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 124
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Fr Nov 03, 2017 7:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mir wäre halt die Bezeichnung des wiedererstand wichtig
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xj bruder
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 12.03.2009
Beiträge: 427
Wohnort: 27404 Elsdorf

BeitragVerfasst am: Fr Nov 03, 2017 11:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Black man

Hatte vor jahren son Ding bei meiner XJ 900 eingebaut, Regelbarer Widerstand ich glaube 1000 Ohm, den zwischen die beiden Kabel die in den Tank gehen klemmen und jetzt kann man einstellen, Tank bis zur Reserve auffüllen und einstellen.
Viel Erfolg
_________________
Gruss XJ Bruder Wer auf dem Wasser gehen will muss das Boot verlassen
XJ900 Bj.84, 58L Motor,18.5.2000 bis 22.5.2017
jetzt Fjr 1300
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blackman
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 124
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Sa Nov 04, 2017 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Info
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 369
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: So Nov 05, 2017 10:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den XJ 31A, 58L, 41Y-bei 7 Ohm ist der Tank voll, bei 95 Ohm ist der Tank leer. Erhöhst Du den Widerstand, wird der Tank niemals voll.
Mit dem O-Gesetz lässt sich wunderbar rechnen. Aber durch einfaches in Reihe oder Parallel oder eine Maschenschaltung wirst Du die Nuss nicht knacken. Wenn die Anzeige nicht den tatsächlichen Inhalt zeigt. Kann es am Anzeigegerät oder am Geber liegen. Im Handbüchli stehen die erforderlichen Daten, einfach mal den Geber messen und einfach die Tankanzeige in einer Probeschaltung hängen.
Gruß Rainer
_________________
Glaube nicht alles was du denkst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blackman
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 06.08.2017
Beiträge: 124
Wohnort: Markt Rettenbach

BeitragVerfasst am: Mo Nov 06, 2017 5:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mein Problem besteht darin das sie schon bei 7 Liter Rest Inhalt komplett leer anzeigt und die Lampe blinkt bzw Leuchtet und das möchte ich eben ändern
_________________
gruss Schwabischfränkischer Divatreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spinne
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 19.02.2009
Beiträge: 446
Wohnort: lübeck

BeitragVerfasst am: Mo Nov 06, 2017 6:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Reservelampe bekommt ihr Impulse aber von einem Nassensor und nicht vom Schleifwiederstand.
Und Reserveleuchte heist halt du hast noch ca. 100 km im Tank da nach ist sie dann trocken.
Gruß Hannes
_________________
98 XJ 900 4 KM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 09.05.2016
Beiträge: 369
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: Mo Nov 06, 2017 9:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Yes, darum leuchtet das Lämpchen früh genug, um eine Tankstelle zu erreichen. Das kann auf der Autobahn auch mal spannend werden.
Gruß Rainer
_________________
Glaube nicht alles was du denkst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenser
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 949
Wohnort: DZ=Delitzsch

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 1:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

spinne hat Folgendes geschrieben:
.....Und Reserveleuchte heist halt du hast noch ca. 100 km im Tank da nach ist sie dann trocken.


ca. passt halbwegs Rolling Eyes Rolling Eyes
Kommt auf den verbrauch & rechte Hand dann an wenn die Lampe angeht.

Bei 7 L rest und die lampe kommt würde ich mir keine sorgen machen.
Ist auch abhängig wie Du fährst in dem fall(zB. steigung, linkskurvig etc)
_________________
Gruß
Jens`er

XJ 900Div 4KM


Man nimmt nicht zu und wird dick zwischen Weihnachten und Silvester, sondern zwischen Silvester und Weihnachten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hammer's Luzifer
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 13.07.2008
Beiträge: 2959
Wohnort: 63477 Maintal

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 2:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir ist das ähnlich und ich mag das so wie es ist:

Warnlampe geht an wenn ca. 12 - 14 Liter reinpassen.

Wenn ich dann auf Reserve schalten muss passen 16 - 17 Liter rein.

Also Warnlampe quasi als Ankündigung ... Cool

Gruss Axel
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 9709
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 2:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Warnlampe ist - neben der zu langen/hohen Scheibe und evtl. noch dem schmalen Lenker mit der ollen Plasteverkleidung - das unnötigste Teil an der Turbo. Auch an der Diversion wird sie entbehrlich sein. Lampe zukleben oder ausbauen, fahren bis man auf Reserver schalten muss und dann die nächste Tankstelle aufsuchen.
_________________
Gruss,
Georg

Öl? 15W40 mineralisch! Bremsflüssigkeit? DOT4! Reifen? BT45! Gabelfedern? Wirth! Federbeine? Koni/Ikon! Gas? rechts! Kombi? Leder! Stiefel? Daytona! Handschuhe? Held! Helm? HJC ohne Klapp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stan_Ac
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 5337
Wohnort: In 52152 am Rursee

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 2:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die 900er Diversion hat keine Reservestellung.

Die hat ganz unten am Tank in einer Position wo man nicht wirklich dran kommt einen Absperrhahn um den Tank zu verschließen im Servicefall ( Tank ausbauen).
_________________
Gruß Oliver


Die schönste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenser
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 949
Wohnort: DZ=Delitzsch

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 2:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stan_Ac = richtig

nur auf oder zu(wobei es da mit den händen zum rankommen eng werden kann) sonst nix
_________________
Gruß
Jens`er

XJ 900Div 4KM


Man nimmt nicht zu und wird dick zwischen Weihnachten und Silvester, sondern zwischen Silvester und Weihnachten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 9709
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 6:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann tät ich nach Tageskilometerzähler fahren und alle 200 oder 250 km tanken...
_________________
Gruss,
Georg

Öl? 15W40 mineralisch! Bremsflüssigkeit? DOT4! Reifen? BT45! Gabelfedern? Wirth! Federbeine? Koni/Ikon! Gas? rechts! Kombi? Leder! Stiefel? Daytona! Handschuhe? Held! Helm? HJC ohne Klapp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Divaretter
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 22.04.2017
Beiträge: 107
Wohnort: 67 Vorderpfalz

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 7:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Genau so mach ich das 250 km, die Nadel ist weit unten, dann such ich die nächste Tanke.

Die Bewegung der Nadel beobachte ich mit einem Lächeln.
_________________
Meine Katze liebt Mäuse - für mich war das nix..

XJ900S Diversion (4KM) in Black Baujahr 1996
TRX 850 in very dark Blue metallic Bj. 1999
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hammer's Luzifer
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 13.07.2008
Beiträge: 2959
Wohnort: 63477 Maintal

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 8:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oliver hat Folgendes geschrieben:
Die 900er Diversion hat keine Reservestellung.


Dann taucht das nix für mich - kein Stück ...

Hab das schon öfter gebraucht und selbst die 3 - 4 Liter Rest reichen nicht wirklich weit ... Evil or Very Mad

Oliver, Ronny und Jürgen z.B. haben das schon Live erleben dürfen ... Wink

Deshalb bin ich so froh wenn das rote Lämpchen anfangt zu blinken dann hab ich noch 6 Liter ...

Gruss Axel
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Divaretter
Schreiber
Schreiber


Anmeldedatum: 22.04.2017
Beiträge: 107
Wohnort: 67 Vorderpfalz

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 8:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du könntest einen Reservekanister anhängen Very Happy
_________________
Meine Katze liebt Mäuse - für mich war das nix..

XJ900S Diversion (4KM) in Black Baujahr 1996
TRX 850 in very dark Blue metallic Bj. 1999
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
georg_horn
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 28.08.2003
Beiträge: 9709
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 10:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hammer's Luzifer hat Folgendes geschrieben:
Oliver hat Folgendes geschrieben:
Die 900er Diversion hat keine Reservestellung.

Dann taucht das nix für mich - kein Stück ...

Hat ja eh keinen Turbo, das Mädchenmoped. ;-)
_________________
Gruss,
Georg

Öl? 15W40 mineralisch! Bremsflüssigkeit? DOT4! Reifen? BT45! Gabelfedern? Wirth! Federbeine? Koni/Ikon! Gas? rechts! Kombi? Leder! Stiefel? Daytona! Handschuhe? Held! Helm? HJC ohne Klapp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Diversion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de