XJ-Forum.de Foren-Übersicht XJ-Forum.de
Technisches Forum für die Yamaha XJ- und XJ6-Baureihe
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Relativ plötzlich spürbar mehr Vibrationen -> Ursache?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
xj550man
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 17.09.2012
Beiträge: 535
Wohnort: 92224 Amberg

BeitragVerfasst am: Fr Jun 16, 2017 10:21 pm    Titel: Relativ plötzlich spürbar mehr Vibrationen -> Ursache? Antworten mit Zitat

Hallo, ich hab damals meine XJ 900 mit 14000km gekauft und in den drei Jahren, seit dem sie mir gehört, über 30000 weitere Kilometer drauf gefahren. Ich kenne sie also inzwischen sehr gut.
Dieses Jahr kam ich noch nicht viel zum fahren, mir ist aber deutlich aufgefallen, dass der Motor nicht mehr so ruhig läuft. Das Wort "rauh" trifft es ganz gut.
Eine Motorbefestigungsschraube konnte ich deutlich nachziehen, jetzt ist es besser, aber lange noch nicht optimal.
Interessanterweise treten etwas über dem Standgas bei 1200u/min neuerdings deutliche Vibrationen auf. Sie sind recht grob, also nicht die typischen "Vierzylinder Kribbelvibrationen". Bei höheren oder tieferen Drehzahlen werden die Vibrationen erstmal deutlich geringer.
Die Vergaser hab ich erst anfang letzten Jahres synchronisiert und auch das CO-Gemisch eingestellt.
Das Zündkerzenbild sieht sehr gut und gleichmäßig auf allen Zylindern aus.
Kann es sein, dass schon wieder die Vergaser synchronisiert werden müssten?
Könnte es gar an meinen neuen Spiegeln liegen, welche leider schlecht verarbeitet und leichter als die originalen sind?
Sodas ich die Vibrationen stärker wahrnehme, allerdings bliebe das wohl auf den Lenker beschränkt. Sie sind auch am Tank spürbar.
Die Fahrleistungen sind unverändert gut und auch sonst zeigen sich, bis auf die Vibrationen, keine Auffälligkeiten. Aber ich bin mir sicher, dass der Motor noch ruhiger laufen könnte! Hat vielleicht schon einmal jemand etwas ähnliches beobachtet?
_________________
Gruß Marvin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
the-dude
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 11.07.2010
Beiträge: 885
Wohnort: Bernburg

BeitragVerfasst am: Sa Jun 17, 2017 8:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marvin,
Ich hatte kurzzeitig mehrfach auch ein ähnliches Problem, einmal lief der Motor nicht rund und holperte etwas rum, das hat sich nach dem Einstellen der Gasfabrik gegeben. Beim zweiten Mal waren zwei Schrauben des Fußrastenträgers weg und das vibrierte ebenfalls ordentlich am Fuß.
_________________
Gruß Terence
Fahrzeuge: Suzuki Address 125, Honda NX 250, Yamaha XJ 600 Diversion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xj550man
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 17.09.2012
Beiträge: 535
Wohnort: 92224 Amberg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 19, 2017 8:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hab alle Schrauben gecheckt.
Dann werd ich wohl nochmal die Gasfabrik feineinstellen müssen.
Wobei der XJ Motor ja sowieso etwas zickig ist, je nach Wetter läuft er mal weicher, mal rauher.
_________________
Gruß Marvin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe
Inventar
Inventar


Anmeldedatum: 10.09.2003
Beiträge: 13685
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 19, 2017 9:30 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sind die Vibrationen links stärker als rechts ? Und auch in der linken Fußraste zu spüren ? Dann kann das auf ein defektes Kreuzgelenk hindeuten.
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Projekt------Original rot---WECH
-----------------HH-XJ 23----------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
xj550man
Weiterentwickler
Weiterentwickler


Anmeldedatum: 17.09.2012
Beiträge: 535
Wohnort: 92224 Amberg

BeitragVerfasst am: Do Jun 22, 2017 8:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, die Vibrationen sind völlig normal, nur eben etwas ausgeprägter als sonst.
Ich werde das mal weiter beobachten. Sicher ist schonmal, dass es wie gesagt Wetterabhängig ist. Die letzten Tage war es fast normal.
Ich denke mal, ich werde die Vergaser bald wieder synchronisieren.
_________________
Gruß Marvin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ-Forum.de Foren-Übersicht -> XJ900 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de